Sonstiges

Katz und Hund, Blogger und Journalisten

auf inside-it.ch gibts die Unterschiede. Den 10. Punkt kann ich voll und ganz bestätigen:))

Blogger nützen die Einladung zu touristischen Eskapaden, geniessen das teure Hotel und das gute Wetter und veröffentlichen ihre Fotos auf Flickr. Journis machen auch am liebsten Tourismus und geniessen das teure Hotel Doch sie schreiben kein Wort darüber, sondern meckern und stöhnen, wie stressig es wieder gewesen sei.

ach ja, die Site ist auch nicht übel (nette Musik): bloggers.willbedefeated.com
flash

you will work while they sleep
and work even harder while they are awake


Neue Stellenangebote

Content Manager (m|w|d)
INTERSPORT Digital GmbH in Heilbronn
Senior Brand Consultant (m/w/d)
ProSiebenSat.1 Media SE in Berlin
Sales Steering Manager (m/w/d)
ProSiebenSat.1 Media SE in Berlin

Alle Stellenanzeigen


Kleiner Trost für Journalisten;)

via Blogging Tom


Zahle nicht zu viel für deine Verträge!

Nutze lieber unsere Vergleichsrechner und finde die günstigsten Angebot, die zu dir passen – egal ob Internet, Handy, Finanzen oder Versicherungen. Worauf wartest du noch? Probiere es direkt aus!

Teile diesen Beitrag!

Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

2 Kommentare

  • Artikel von Bloggern stehen immer auf Seite 1.

    Wegen Bloggern muss keine Zeitungsfrau um 4 Uhr morgens raus.

    Blogger schreiben aus Spass, Journalisten müssen schreiben.

    🙂 Jetzt höre ich auf ehe das Lynchkommando an der Tür klopft 🙂

Kommentieren