Sonstiges

Facebook Marketplace: Vorbild für andere Social Networks

auf Facebooks Marktplatz kann man Anzeigen einstellen, Jobs, Mietgesuche, Bücher, Verkäufe aller Art, etcpp. Pronet Advertising erläutert das interne Facebook „Flyer-System„:

Facebook Marketplace is truly integrated into the site, unlike Oodle Classifieds which take you away from Facebook every time you want to make a listing or want to contact a seller. Furthermore, the ability to share your listing with your primary and secondary networks, as well as specific friends, and the ability to see who exactly you are making a transaction with and to know how (if at all) you know a buyer or seller, makes Facebook Marketplace a truly great extension of Facebook’s social network

so sieht eine Buchungsmaske aus:
Facebook Marktplatz
Facebook Marktplatz

How Facebook Will Make Money From the Facebook Marketplace
How To Sell Yourself on the Facebook Marketplace

Wird wohl nicht mehr lange dauern und wir werden sowas auch auf anderen Plattformen sehen können, StudiVZ zB muss also nicht mehr lange herumrätseln und Xing kann seinen Marktplatz aufwerten, der im Vergleich zu Facebooks Ansatz richtiggehend altbacken wirkt.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

6 Kommentare

  • Die Idee ist ja an sich nicht schlecht, doch wieviele Leute kann man mit einem „Flyer“ auf einem(!) Profil ansprechen? Oder wird das Flyer auf saemtlichen Profilen (je nach Einstellung z.B. nur fuer Harvard Studenten) gegen Geld freigeschaltet?
    Wenn ja…warum soll ich nicht bei Oodle kostenlos, sondern bei Facebook gegen Geld werben?
    Und wer kann sich gegen professionelle Werber durchsetzen?
    Irgendetwas muss an der Idee noch feingeschliffen werden.

  • Ich kaum Verwendung facebook Markt, aber diese Post bekommt meine Aufmerksamkeit. Ich werde prüfen, diese Funktion. Thanks for sharing this nützliche Informationen.

  • Hmmm schaut mal auf http://www.xanxi.de das ist ein B2B Social Network.
    Hier wurde ein komplexer Marktplatz in eine Social Community integriert. So ist jedes Mitglied auf XanXi mit dem Marktplatz vernetzt und jedes Produkt wird Zielgruppengerecht exakt den Kontakten des anbietenden Mitglieds präsentiert. Das nenne ich innovativ!!

    So und dann ist die ganze Sache auch noch kostenlos. Also die komplette Mitgliedschaft und das schalten von Anzeigen im Netzwerkmarktplatz. Sind inzwischen über 2000 Mitglieder dort aktiv.
    Ja klar nicht die große Masse wie die Platzhirsche, aber eine „noch“ kleine feine Community:-)

    Gruss
    Peter

Kommentieren