Sonstiges

10 USD Gebühr als USA Touri bald fällig?

coole Idee, Telegraph schreibt: british tourists may face a $10 (£5) fee to enter the United States to help fund marketing campaigns and streamline security, according to new proposals unveiled by tourism industry leaders.

Warum letztlich? Seit 2001 reisten 15% weniger Urlauber in die USA. Begründung: “For example, some travellers have said that they feel like they are treated like criminals. We need additional resources to address these issues which is why we have proposed the fee.
Ach, bei meiner Reise in die USA kam ich mir vor wie in der damaligen DDR.


LinkedIn-Guide gratis!

Melde dich für unser wöchentliches BT kompakt an und erhalte als Dank unseren großen LinkedIn-Guide kostenlos dazu!

via vowe


Neue Stellenangebote

Social Media Manager (w/m/d)
Porta Service & Beratungs GmbH & Co. KG in Porta Westfalica
Praktikant (m/w/d) für den Bereich Content und Social Media Marketing
Stark Verlag GmbH in München
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit inkl. Social Media und Onlineredaktion unserer Website (m/w/d)
Landratsamt Schweinfurt in Schweinfurt

Alle Stellenanzeigen



Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

9 Kommentare

Kommentieren