Sonstiges

Videoblog: Tischthema

habs grad auf dem Blog Journalist und Optimist gelesen:

Mit solchen Überlegungen haben sich Thomas Escher und Lucas von Gwinner nicht lange herumgeplagt. Die beiden haben unter dem Label tischthema.tv eine bemerkenswerte Videointerview-Reihe gestartet, von der bereits sechs Folgen online stehen. Konzeptionell lässt sich das Ganze als Mischung des gemeinsamen Essens bei der WDR-Kultsendung „€œZimmer frei“€? und dem Interviewprinzip des „€œElektrischen Reporters“€? beschreiben.

Neugierig geworden, hab ich mir mal die Videos angeschaut. Zunächst war ich etwas abgeturnt, da die während dem Essen mit mampfenden Mund vor sich hinbrabbeln und man nur die Hälfte versteht. Da ich aber einer bin, der gerne auf „Kontra“ den Standards steht, fand ich es dann doch gut. Ok, ok, dass man auf Dauer die Akkustik schon in den Griff bekommen sollte, davon gehe ich mal aus. So auch die Fragerei ebenso wie Ruhe bei den Antworten (nein, halt, nicht mit dem Stuhl herumrutschen, ich hör doch ausgerechnet jetzt die Antwort nicht, nein, halt, lass ihn ausquatschen, frag nicht dazwischen, wo es gerade spannend wird:))).

Also, Film ab, IPTV und Michael Westphal von TV1.de, der wunderbar unaufgeregt grundlegende Dinge aufzeigt:

Link: sevenload.com

weitere Videos auf Tischthema:tv


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

3 Kommentare

  • Hallo Robert,

    das ist ja mal eine freudige Überraschung hier über unser Tischthema zu lesen. Und dann nutz ich die Gelegenheit doch gleich mal um ein paar Ankündigungen zu machen die Dich freuen werden: Ab Tischthema #08 wir der Ton viiiieeeelll besser, denn von da an wird von der Decke geangelt. Dann wird auch Genuschel kristallklar und Stühle rücken nebensächlich. Tischthema #07 ist leider noch ohne diesen technischen Quantensprung produziert, dafür wird der Gast Euch alle vor den Bildschirm bannen 😉 Wenn alles klappt geht’s noch diese Woche online: also stay tuned!

    Besten Gruß,
    Lucas

  • Unglaublich: Die Jungs von Tischthema machen ernst. Man kann wirklich davon sprechen, dass dieses Format sich zu einer festen Grösse im deutschsprachigen Raum entwickelt. Das sieht auch Sevenload so: Neben der tischthema.tv Website sind die Sendungen jetzt auch auf der Sevenload zu sehen. Spannende Interviewpartner geben sich die Klinke in die Hand und ein Weinsponsor zum Tischtehema ist mit gretzmeier.de auch gefunden – präsentiert von niemand geringerem als Denyo von den Absolute Beginners (Liebeslied etc…) Zu sehen in Folge 8 während dem Abspann – sehr sehenswerte Einlage :)) Liebe Tischthema Redaktion: BITTE WEITER SO!

Kommentieren