Sonstiges

Ask.com: AskEraser = Datenschutzinitiative

sehr interessant,was Ask.com da einzuführen plant:

Ask.com took a major step toward protecting protecting the privacy of its users when it announced yesterday that it would be launching a new tool that would allow users to use its search engine anonymously. The tool, called AskEraser, will ensure that users‘ search records will not be retained by the company in any form for any period of time. Users will be able to set AskEraser settings in their privacy preferences, and the company says that the settings will be clearly displayed on results pages so that users will always be aware of the privacy status of their Ask.com searches.

mal gespannt, wie das in der Praxis konkret aussieht. Ich behaupte, das ist eine kleine Revolution auf dem Suchmaschinenmarkt.

via Mashable


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

2 Kommentare

Kommentieren