Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

3 Kommentare

  • Tja, automatisierung hat leider auch immer ein paar Nachteile… solche Fehler sind halt dann besonders peinlich.

    Ich denke, da gibt es wahrscheinlich tausend Beispiele für. Finyard hat ja schon eines genannt.

    Noch peinlicher finde ich aber Fehlplatzierungen in redaktionell kontrollierten Medien. Gab es da nicht mal eine Werbung für einen Gasanbieter neben einem Bericht über Konzentrationslager?

    Da dürfen wir wahrscheinlich auch gespannt sein, was AdWords-für-Print so an schönen Konstrukten hervorbringt… *g*

  • Naja, das hier ist schon ein besonders guter Treffer. Er wirkt wirklich sehr zufrieden mit der Meldung *g*

    Aber Flo hat absolut recht: Bei redaktionell kontrollierten Medien wirds wirklich peinlich. Nicht umsonst hat Stefan Niggemeier seine Kategorie „Super Symbolbilder“…

Kommentieren