Sonstiges

NoseRub

Dirk Olbertz, bekannt als Betreiber von Blogscout, versucht sich an einem eigenem Social Network, NoseRub. Im Bereich Milestones und Examples wird es etwas klarer, was Dirk plant. Wenn man so will, handelt es sich um ein SN, das auf Open Source Elementen beruht und auch kein geschlossenes Netzwerk wie sonst üblich darstellt. Auf dem Barcamp in Köln wird Dirk NoseRub genauer vorstellen.

Spannend ist es allemal, denn:
The third step gets a lot more interesting and has only one main feature:
* exchange profile and contact data across several NoseRub instances
With this feature, everyone could have their own NoseRub instance running on their servers and still we would be able to accomplish new relationships.

ein dezentrales SN? Das fehlt in der „Sammlung“.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook , folge uns bei Twitter oder abonniere unsere Updates per WhatsApp


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

12 Kommentare

Kommentieren