Sonstiges

interessante Technologien

CNN Money listet The Next DisruptorsHere are the 10 game-changing startups most likely to upend existing industries – and spawn new entrepreneurial opportunities.

Einige Sache klingen nicht besonders „disruptiv“, aber andere wiederum hören sich spannend an. Mein Liebling: Strom zu Hause produzieren:))

via Mail


Neue Stellenangebote

Performance Marketing Manager (m/w/d) Social Media in Voll- oder Teilzeit
Social DNA in Frankfurt am Main
Editor (m|f|d) – Schwerpunkt Social Media
C3 Creative Code and Content GmbH in Berlin
Senior/Lead Editor Social Media (m|f|d)
C3 Creative Code and Content GmbH in München

Alle Stellenanzeigen


mittwald

Werbung


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

1 Kommentar

  • Energie effizienter erzeugen ist schonmal ganz nett. Vor allem wenn die Leitungsverluste dabei wegfallen. Aber wenn es eine effizientere Variante für zuhause gibt, dann wird die technologie sicher in ähnlicher Form auch in groß einzusetzen sein und dort noch effizienter arbeiten. Ob dadurch die großen Kraftwerke wegfallen, wage ich mal zu bezweifeln.

    Noch besser finde ich freilich, weniger Energie zu verbrauchen, siehe die LED-Lampen und die stromsparenden OLPC Laptops.

Kommentieren