Sonstiges

CForms eingebaut

sodele, Cforms ist ein Kontaktformular-Plugin für WordPress-Nutzer. Bin ziemlich angetan, mit das beste, konfigurierbare Plugin, was mir bis dato untergekommen ist. Wenn auch nicht so userfriendly, dass es auch etwas IT-Unbedaftere konfigurieren könnten.

Hab mich entschieden, das Teil in die Sidebar zu platzieren. Habe dazu die linke Sidebar gewählt. Allerdings gefällt mir nicht, dass sich das Kontaktformular außerhalb des viewports befindet, man muss also scrollen, um dahinzukommen. Aber, was der User nicht weiß, macht ihn nicht heiß, ganz easy und bequem mit mir Kontakt aufzunehmen. Sprich:

– wie bekomme ich es hin, dass er das Kontaktformular zügig wahrnimmt

Einfach einen Ankerpunkt in der Headnavigation setzen?

Ursprünglich wollte ich das Kontaktformular sogar breitflächig zwischen Header und Content platzieren. Die Felder Name, URL, Mail nebeneinander, knapp drunter das Feld zum Eingeben des eigentlichen Textes. Rund 400/500 Pixel breit und rund 100 Pixel hoch. Wär das deplaziert?

Siehe Diskussion über weitere Kontaktformularlösungen.


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!

Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

21 Kommentare

Kommentieren