Sonstiges

Kaffeesatz 2010

Horx, der Meister der Kristallkugeltechnik, hat nun seinen Trendreport 2007 rausgebracht:

Im „Trend-Report 2007“ schildert Ihnen Matthias Horx die soziokulturellen Schlüsseltrends von morgen. Er erläutert Ihnen die haarkleinen Veränderungen bei unseren Wünschen und Bedürfnissen und benennt das, was sich noch nicht auf den kulturellen Oberflächen niedergeschlagen hat. Mit dem Trend-Report liefern wir Ihnen einmal im Jahr die Nachricht vor der Nachricht, die soziokulturellen Hintergründe dafür, warum etwas Trend wird, warum ein Veränderungsprozess zukünftig für Ökonomie und Gesellschaft relevant wird.

Und ich weiß nicht mal, was ich morgen essen werde, wobei ich zudem nicht verstehe, wieso Horx nicht reicher als Bill Gates und Ingvar Kamprad zusammen ist. Dann les ich doch lieber beim read write web 10 Future Web Trends.

via Handelskraft


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

3 Kommentare

  • So, so, Horx rüstet technisch auf und hat sich eine Kristallkugel beschafft.

    Ich dachte immer, der entwickelt seine Trend-Beobachtungen aus dem Lesen abgenagter Hühnerbeine.

  • Das sind ja echt die ganz neuen Megatrends die der da ausgraebt.

    „Home-Heroes“ – Das hoert sich verdaechtig nach einem neuen Buzzword an fuer das was neulich noch Cocooning hiess
    „Happyologie“ – Oh, noch ein neues Buzzword fuer die Wissenschaft ueber Happiness die sich nicht nur in BSP messen laesst. Da hat die Labour Party schon vor Jahren Konferenzen drueber abgehalten um darueber rauszufinden wie man die Waehler „happy“ macht.
    „soziales Engagement wird zur unternehmerischen Aufgabe“ – Wird? Na ja, vielleicht in Deutschland. In vielen anderen Laendern ist das schon lange fast Standard. Praktisch jede Firma die was auf sich haelt macht was in Charity.
    „Indiens Kultur wird Kult in Europa“ – Wird? Der ist wohl lange nicht in Grossbritannien gewesen. Zumindest Chicken Tikka Masala ist hier schon lange Nationalessen und irgendeine Mela findet immer statt.

    Trendforscher? Pffft…

  • Unvorsichtigerweise wird auf der Website des Zukunftsinstitutes immer noch der Trend-Report 2004 angeboten (http://www.zukunftsinstitut.de/verlag/studien_detail.php?nr=21). In der Übersicht, so verquast diese auch formuliert ist, lässt sich ungefähr erahnen, wie weit die Zukunfts- oder Trend“forschung“ vom Kaffeesatz entfernt ist. Gut gefallen hat mir die „Rückkehr der Kundenbindung“.
    Schon blöd, wenn sich die Realität nicht an die Vorhersage hält.

Kommentieren