Sonstiges

CForms wieder aktiv

nachdem gestern einige Versuche nicht geklappt hatten, das CForms-Plugin so hinzubiegen, dass es nicht mit dem Kommentarformular kollidiert (siehe Details hier), habe ich nun einen weiteren Versuch gemacht. Basiert auf dem Vorschlag von MT.

In Zeile 79 der CForms.php ersetzt man die function durch
function start_cforms_session() {
@session_cache_limiter(’private’);
@session_cache_expire(0);
@session_start();
}

Update: Marco schreibt, dass
Hi, das @ vor den Funktionsaufrufen ist der Performance Killer schlecht hin. Da es sich hierbei um session Funktionen handelt, und du eh schreibst das sie nicht nötig sind außer für catcha ist es besser sie auszu kommentieren. Das @ unterdrückt nur die Fehlerausgabe.

Test 1:
Kommentieren, Rechenfeld vergessen, speichern, Fehlerhinweis kommt, zurück und Kommentartext steht noch, wunderbar!

Test 2:
Neue Kommentar, Anzeige unter „jüngste Kommentare“ wird umgehend upgedatet, prima.

Test 3:
Kontaktformular in Sidebar abschicken, klappt.

Test 4:
Kontaktformular in Sidebar ausfüllen, Spamfeld vergessen, klappt.

Wunderbar! MT, das Haus Basic Thinking dankt, wir stehen in Ihrer Schuld! Sollte also mal ne Pizzakurierfahrt anstehen, melden;)

Noch ein zusätzlicher Hinweis von Oli, dem Entwickler des Plugins via Mail aus seinem Urlaub (!):

Grundsaetzlich ist die Verwendung von Sessions allgemeine Praxis in WP Plugins, bei cforms allerdings nur notwendig fuer den Support von CAPTCHA. D.h. man koennte problemlos alle Session-Befehle auskommentieren – sofern man dies unbedingt muss.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

Kommentieren