Sonstiges

Action: Burma III. / Mitmachliste

blöde Frage: wo soll man sich eintragen können, dass man mitmacht? Im Planungs-Wiki selbst – das dann aber für die Ideeneinträge immer gesperrt wäre zum Bearbeiten, wenn wir uns alle da mit „name+url“ verewigen würden – oder woanders? Mir fällt nur Doodle.ch ein, das keine Registrierung verlangt und ratzfatz geht. Oder? Alternative?

Morgen ist btw Barcamp Vienna, Yoda (CH) ist angekommen und wird morgen schauen, ob er dort was auf die Beine stellen kann (Roman, grüß mir bitte Deine Frau recht herzlich, ich erspar Dir jetzt kroatische Grüße:)))

Damit hätten wir CH und AU schon mal mit dabei, dass sich welche dessen angenommen haben. Kudos!!! Und ich werde jetzt Loic/FR anmailen, ob er was in FR wie auch in den USA (erst kürzlich nach San Francisco umgezigen) selbst tun kann. Mit Dario aus Italien, der das dort angeschoben hat, tausche ich mich aktuell aus. So, nun … wer kann UK und wer kann Spain abdecken? Unmittelbare Kontakte zu Bloggern? Philipp, sprech doch mal F./J in Kalifornien an, er hat doch beste Kontakte zu Seq…. die wiederum… und Morten/SW.

Die Länderliste nochmal übersichlicher:

  • Dario: Italien
  • USA: via Cem Kontaktaufnahme zu US-Topbloggern
  • CH: macht Yoda und Blogging Tom
  • Japan: Kann jemand Japan abdecken und/oder Joi Ito ansprechen?
  • Arabische Raum: Simon nimmt sich Bahrain bzw. dem arabischen Raum (Mahmood al Yousif / mahmood.tv) am.
  • Spannien: Christian übernimmt Spanien
  • Christian und Yoda versuchen was auf dem Barcamp Vienna
  • Soeren übernimmt Tschechien
  • Ute übernimmt Israel, Niederlande, Polen, Schweden, Kolumbien, Kanada
  • UK, Russland, Polen, Brasilien… noch alles frei, wer schnappt sich was?
  • Frankreich: ich übernehme Frankreich/Loic, der auch die USA abdecken kann
  • USA: Rocketboom.tv, Andrew Baron, mach ich

Bitte beachten: Blog Action am 04.10. Donnerstag (vom 03. verschoben, da Feiertag und zudem mit dem Blog-Organisator aus Italien alles soweit klar, falls da halt die Blogger mitmachen, lets see). Bitte bei internationalen Kontakten so durchgeben. Fixe Termin, genug Vorlaufzeit.

Auf Internationaler Blog-Ebene folgender Plan um Abstimmungsprobleme auf der globalen Ebene zu senken und um auch unabhängig auf nationaler Ebene zu bleiben bei den Planungen, falls da international doch nix Gemeinsames rauskommt, sowohl terminlich als auch inhaltlich:
1. Grafik + Text
2. Grafik wie auch immer (noch keine präferierte gefunden natürlich, völlig unklar, obs überhaupt eine Empfehlung geben wird) + Text „FREE BURMA“ (ich hoffe das mit dem Namen geht klar).
3. Aber prinzipiell: ein Grafik + Text
4. Jeder kann Grafiken beisteuern, denkt an Breite der Blogs, ungefähr 500px für den Content
5. Auf Flickr hochladen und auswählen. Flickr-Gruppe muss dazu noch angelegt werden. Link folgt.
6. Tag: „Free Burma“ für diesen Day
soweit die bisherigen Doings. Termin steht, Rest ist natürlich nicht 100% klar. Aber wenn wir es soweit mitteilen, wird es so sein, dass wir genügend Grafiken mit der gleichen Message haben evtl. und damit neben dem Termin auch eine ungefähr einheitliche Voice global erheben können.

Fallback: Falls am Donnerstag nächster Woche in Burma die Lage warum auch immer entspannt sein sollte, weil gelöst, dann feiern wir eben global. Dazu brauchen wir halt ne Alternativgrafik, dran denken;)

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

46 Kommentare

Kommentieren