Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

13 Kommentare

  • DivX müllt einem echt immer irgendwas auf den Rechner. So wie der Blödsinn namens Desktop Dimmer.

    Aber Sam Neill ist cool. Mochte ich schon immer.

    Hau rein.

  • klappe zu! divx ist endlich mal ein player, der eine verünftige qualität bietet. und der desktop dimmer ist doch eine geniale idee.

  • Naja, die Qualität ist nicht unbedingt die Frage des Players sondern des Filmmaterials. Und diese dämlichen Gimmicks, die keinen Sinn machen außer den Rechner vollzumüllen, brauch ich nicht. Du kannst aber dennoch gern glücklich damit werden. 🙂

  • aha. und mit welchem player, bittesehr, kannst du hochqualitative filme im internet in vernünftiger geschwindigkeit abspielen? na?
    Du kannst aber dennoch gern glücklich mit deinem windows media player werden…

  • Herr Peter!

    Nun mal nicht zickig werden. Wenn Sie wollen, dann ist Ihr Divx Player einfach ein Klasse Gerät und durch nichts zu ersetzen. Aber hören Sie um Gottes Willen auf zu maulen. Ich wollte Sie nicht in Ihrem eigenen Haus beleidigen.

    Es ist ja auch ne schöne Qualität. Wirklich! Mich nerven nur diese Divx Schickimickis und hochauflösende Filme guck ich mir aufm Sofa oder im Kino an. Nicht auf Websites.

    Und kommen Sie mir jetzt nicht mit „Da ist die Tür“.

    Herzlichst

    Michael

  • Liebe Michi,
    es tut mir leid, wenn Du momentan … hast. In Zukunft werde ich darauf Rücksicht nehmen.

    Da ist die Tür.

  • Und jetzt ist mir mein ansonsten so treues Firefox beim Divx gucken abgeschmiert. Außerdem, Piet, meine Beschwerden sind nicht menstrualer Natur.

    ICH LASS MICH HIER NICHT RAUSSCHMEISSEN! Hol doch die …

    🙂

Kommentieren