Sonstiges

NGO / Dev / Mini-Camp

Stefan Evertz plant ein NGO-Camp und hat uns die ersten Ideen auf dem BC München vorgestellt. NGO?

Eine Nichtregierungsorganisation (NRO), d. h. eine nichtstaatliche Organisation, (engl. non-governmental organization, abgekürzt NGO) ist eine nicht auf Gewinn gerichtete, von staatlichen Stellen weder organisierte noch abhängige Organisation. In Deutschland ist jede Organisation ohne Gewinnabsicht, bei Vereinen mit anerkannter Gemeinnützigkeit oder auch ohne, eine „nichtstaatliche Organisation“, darunter auch etwa Arbeitgeberverbände, Gewerkschaften, Sportvereine oder Interessenverbände. Meist wird der Begriff aber auf den Bereich der Zivilgesellschaft bezogen, nichtstaatliche Organisationen sind damit oft in den Bereichen Sozialarbeit, Umweltschutz, Tierschutz, Bildung oder Menschenrechte aktiv.

Stefan hat die Folien nun auf Slideshare hochgeladen:

Und alles Weitere auf Hirnrinde.de: SocialCamp – ein zweiter Stein

Weitere, ans Barcamp angelehnte Formate dürften ebenso folgen, ein DevCamp in Frankfurt irgendwann demnächst und ein sog. „Mini-Camp“ -ebenfalls in FFM; Idee von Henning– mit einer kleineren Zahl (unter 50) von Teilnehmern, kürzer und themenseitig fokussierter. Schön zu sehen, wie sich das Format der Unkonferenz nun ausdehnt, somit werden die Barcamps nicht so schnell ausleiern. Nachtrag: und ein Firecamp wird wohl im November steigen. Firecamp? Die Feuerwehren unter sich:)


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

1 Kommentar

Kommentieren