Sonstiges

Seitensuche mit JRank

JRank: JRank is extremely simple to setup and integrate into your site. Site search results are super-fast and always accurate. We even offer an advanced REST API for the power user. Dr. Weblog („Suchen auf den eigenen Seiten: JRank statt Google“) und BojeOnline („JRank als Alternative zur Google Custom Search“) haben sich JRank näher angeschaut. Könnte einen Versuch wert sein scheinbar.

Täuscht mich das oder nimmt das Bewußtsein zu, dass es Alternativen neben der Google-Suche gibt? Aktuell schreiben auch Mashable und Techcrunch kritisch über Google:
Mashable: Google: Vulnerable After All?
Techrcunch: When Google Strikes: The Story Of EnjoyPerth.net

Nimmt Google immer mehr die Rolle von Microsoft ein und gerät damit möglicherweise in eine Framing-Spirale (Social Framing und Economical Framing), die auf Dauer dem guten Branding schaden wird, das bis dato verhindert, dass die User vermehrt alternative Suchmaschinen nutzen?


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

8 Kommentare

  • Habe es testweise eingebaut, aber jrank hat eindeutig Probleme Seiten zu crawlen, die über ids in GET-URLs mit Inhalt gefüllt werden.
    Zb. news.php?id=321 und news.php?id=123 werde nicht als extra Seite behandelt und der Inhalt derer nicht indiziert.

    Nutzlos für mich!

  • Das schränkt den Nutzerkreis schon nicht unerheblich ein.
    Habe JRank mal als alternives Suchangebot zur internen WordPress-Suche eingebaut. Der große Konkurrent mußte gehen.

    Und ja, ich glaube, daß langsam ein Umdenken, zumindest bei den Betreibern von Webseiten, eingesetzt hat und die Größe/Allmacht des Giganten zusehens Skepsis auslöst.

  • Es gibt auch noch bravenet und w3sitesearch .
    Aber alle kostenlosen Angebote aktualisieren ihre Daten nur einmal die Woche oder im Monat!

    Naja dann bleibt mir wohl nichts anderes übrig als selber die Suche zu implementieren.

  • Hmm für unser WebTV-Radio suche ich auch noch solche einfachen Suchmöglichkeiten. Aber auch die letzte Alternative von Daniel ist einfach nicht zufriedenstellend gelöst.

    Gibt es denn so etwas nicht in einem angemessenen Rahmen? Kann ja wohl nicht wahr sein 😮

Kommentieren