Sonstiges

hollywood bollywood zwollywood

wo wird der neue Blockbuster gedreht? Nicht in Hollywood. Nicht in Bollywood. Nein, in Stuttgart! Wie heißt der Film? „Web 2 Null„. Mit total bekannten Schauspielern wie Robert de Niro, Angela Jolie und Brad Pitt? Fast…:)

About:

im Rahmen der Studioproduktion an der Hochschule der Medien in Stuttgart wollen wir dokumentarisch darstellen, was sich hinter dem Begriff Web 2.0 verbirgt. Die Dokumentation, will seine Zuschauer über Interviews mit Szeneintegrierten Bloggern, neuen und bestehenden Web 2.0 Unternehmern, Investoren, Wissenschaftlern und Buchautoren einmal hinter die Kulissen blicken lassen.

Anhand von ausgewählten Persönlichkeiten der Web 2.0 Szene in Deutschland soll der Film greifbar machen, was die Beweggründe und Strategien der einzelnen Akteure sind. Dabei begibt sich der Zuschauer in das Umfeld der Macher von Web 2.0 Plattformen. Der Film besucht die Szene live auf Barcamps und Wiki-Wednesdays. Er trifft Blogger, Start-Ups und gestandene Firmen und lässt den Zuschauer somit ein Stück ihrer Welt verstehen.

Ganz im Sinne des Web 2.0 wird der Film durch dieses Blog begleitet werden, welches über die Dreharbeiten, über den aktuellen Stand der Produktion sowie über Probleme und Erfolgserlebnisse der Filmproduktion berichtet. Außerdem werden hier erste Interviewausschnitte gezeigt, um die Stimmung der Online Community einfangen zu können.

via Telagon Sichelputzer

Zur Verkürzung der Wartezeit kann man sich ja schon mal „Tholian Web“ anschauen:
The Tholians decide that Spock has, in fact, lied to them and opens fire. Making a decision, Spock orders the phasers fired at the ship. The Tholian ship is disabled, but soon another ship joins it and they begin ‚building‘ a sort of web made of shining filaments. Spock analyses the web and announces that if they don’t bring Kirk aboard and leave before the web is completed, they „won’t see home again.“ At the last minute, Spock orders full power against the web and the U.S.S. Enterprise is thrown outside the Tholian’s trap, several parsecs from their former position. The hope is that Kirk, caught in the U.S.S. Enterprise tractor beam when they changed position, was brought with them. (Quelle)


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

4 Kommentare

Kommentieren