Sonstiges

Slashdot und seine Story

Slashdot, wohl eine berühmtesten IT-Newsseiten der Welt. 1997 geboren, einige Höhen und Tiefen durchlebt, den Begriff „geslashdotted worden“ geprägt, mit dem Aufkommen von Digg.com wurde Slashdot -erneut- totgesagt, doch nach 10 Jahren gibt es Slashdot immer noch. Zum 10jährigen hat Rob Malda, der Gründer von Slashdot, die Geschichte in einem Vierteiler veröffentlicht:
1. A Brief History of Slashdot Part 1, Chips & Dips
2. A Brief History of Slashdot Part 2, Explosions
3. History of Slashdot Part 3- Going Corporate
4. The History of Slashdot Part 4 – Yesterday, Today, Tomorrow


LinkedIn-Guide gratis!

Melde dich für unser wöchentliches BT kompakt an und erhalte als Dank unseren großen LinkedIn-Guide kostenlos dazu!

ach ja, CmdrTaco (Rob) hatte seiner damaligen Freundin natürlich via Slashdot einen Heiratsantrag gemacht. Und so wie es sich gehört, hatte sie via Kommentar „Ja“ gesagt. So romantisch kann das Web sein:))


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

2 Kommentare

Kommentieren