Sonstiges

UK: Nutzung von Social Networking übertrifft eMailing

so die Analyse von Hitwise:

For the fist time last month, UK Internet visits to social networks overtook visits to web-based email services. As the chart below illustrates, our custom category of the top 25 social networks, which includes Facebook, Bebo and MySpace, accounted for 5.17% of all UK Internet visits, compared to 4.98% for Computers and Internet – Email Services, which includes Hotmail; Yahoo! Mail and Gmail, amongst others… This confirms that social networks are starting to eat into the web-based email providers’ dominance of the internet messaging market. A growing proportion of the UK online population is choosing to communicate with friends via social networks rather than email

Man muss abwarten, ob sich SNs auch in D ähnlich entwickeln werden, doch die Universalität von SNs hinsichtlich Userexperience scheint Mailing zumindest bei den Angelsachsen in nichts nachzustehen, warum also nicht in good old Germany auch?


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

3 Kommentare

  • Deine Ueberschrift verfaelscht das ganze. Denn e-mail ist nicht das gleiche wie webmail. Nicht jeder benutzt webbased e-mail fuer seine e-mail.. Da wird z.B. der komplette Corporate Bereich ausser acht gelassen.

    Mal davon abgesehen dass die ganzen SNs noch einiges mehr als nur e-mail ersetzen. Photosharing sites z.B.

    Schlechte Analyse.

Kommentieren