Sonstiges

iPhone: Vodafone vs T-Mobile

Vodafone hat eine einstweilige Verfügung gegen T-Mobile beantragt. Man will nicht, dass das iPhone exklusiv über T-Mobile vertrieben wird, um prinzipiell zu klären, ob Koppelgeschäfte erlaubt sind. Mehr dazu bei Welt.de

schon interessant, hat Vodafone doch selbst mit Apple vor einigen Wochen verhandelt, um die exklusiven Rechte zu bekommen… tstststs… doofe Spielchen…


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

12 Kommentare

Kommentieren