Sonstiges

OpenID eBook

frei zum Download auf OpenIDBook.com (wie passend:)- via del.mrtopf

Themen:
getting started, creating openID-enabled websites, running openID-server, openID in the enterprise

Anbei ein Screencast:


Neue Stellenangebote

Online Marketing Manager (m/w/d)
ProSiebenSat.1 Media SE in Unterföhring bei München
Social Advertising Manager (m/w/d)
ProSiebenSat.1 Media SE in Unterföhring bei München
SEA Manager (m/w/d)
ProSiebenSat.1 Media SE in Unterföhring bei München

Alle Stellenanzeigen


Auf dem Blog OpenIDGermany findet ihr einige deutschsprachige Infos zu OpenID und nicht zu vergessen, die offizielle Seite. Auf CorePulse gibts eine knackig-übersichtliche Einführung.

Mit Hilfe dieses Systems kann man an einer Stelle im Netz (auf eigener Domain oder fremder Domain, zB MyOpenID.com) ein Userprofil inkl. Passwort anlegen. Und sich damit auf einer fremden Seite einloggen, insofern diese Seite OpenID unterstützt (zB Ma.gnolia.com). Es dürfte wohl klar sein, dass man ein gutes Passwort wählen sollte, wenn man denn nur eine OpenID-Kennung verwendet.


Teile diesen Beitrag!

Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

4 Kommentare

Kommentieren