Sonstiges

Newskraft: lokale Nachrichten

Newskraft versucht, eine lokale Aggregrationsnachrichtenseite zu sein, die ihre Inhalte laut eigenen Angaben aus rund +200.000 Blogs bezieht und dann zu einer Region/Stadt+Themenkategorie zuordnet. Habe da meine Zweifel, weniger der Übernahme von Bloginhalten, da man das lediglich angeteasert übernimmt, sondern ob der Filtermechanismus tatsächlich das zu leisten vermag. Beispiel: Unter Wirtschaft/Frankfurt finde ich diesen Blogeintrag, der mit Frankfurt so gut wie nix zu tun hat, sondern vielmehr ein ganz normaler Sportartikel ist. Weitere Beispiele beliebig aufzählbar. Problem: sobald das Stichwort Frankfurt fällt, denkt das System, es müsse einen Regionalbezug haben. Sicher, besser als nüscht, aber bei Weitem nicht mal annähernd perfekt. Interessant ist der Ansatz schon. Hatte mich vor mehreren Wochen mit einem der Macher unterhalten und war bzw. bin immer noch der Meinung, dass man das in einer viel engeren Zusammenarbeit mit den Bloggern gestalten könnte, die an sowas Interesse haben. Zumal man ja auch mit dem hehren Pfund aufwartet, unbdingt sowas wie eine Art Bürgerjournalismusportal sein zu wollen. Dann arbeitet auch mi dem User zusammen. Um statt Masse mit mehr Qualität aufwarten zu können. Na ja, schauen wir mal, ob diese Mischung aus Regionalfilterung und Digg-Ansatz (man kann jede Nachricht hochvoten) in der Praxis Anklang findet. Vom Ansatz her spannend, das schon:) Aber die Umsetzung…

via Blogsprache


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

18 Kommentare

Kommentieren