Sonstiges

Subscribe to Comments: Bug?

bekomme immer wieder Hinweise, dass das Plugin „Subscribe to Comments“ (verschickt bei neuen Kommentaren Mailhinweis) nicht 100% arbeitet. Manchmal bekommt man eine Mail zu einem Artikel, dessen Kommentare man gar nicht abonniert hat. Kennt jemand das Problem und wenn ja, wie löst man es gegebenenfalls? Ach ja, setze die Version 2.1.1 ein, also die neueste Version.


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!

Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

13 Kommentare

  • Habe mich schon gewundert. Manchmal bin ich ja schon kommentarwütig, aber die Antworten zu den Themen die ich da um 11:40 Uhr bekam, waren mir doch zum teil fremd.

  • mmh, schein nur zeitweise zu sein. um 11:49 habe ich 5 mails erhalten, allesamt zu beiträgen die ich noch nicht kommentiert habe. danach und davor aber keine.

  • Hm.
    Hab dieselbe Version laufen und hatte bislang keine Beschwerden.
    Andersrum hab ich aber auch noch nie Meldungen zu Beiträgen bekommen, die ich nicht kommentiert hatte.
    Kann ich also nicht bestätigen. Vielleicht beissen sich da zwei PlugIns?

  • Mir ist aufgefallen, dass die unabonnierten Kommentarbenachrichtigungen immer kommen, wenn zeitgleich ein abonnierter Kommentar abgegeben wurde. D.h. wenn um 11:40 bei zwei Beiträgen kommentiert wurde, bekommt man beide E-Mails, obwohl man nur eine der beiden bekommen sollte.
    Wie man das allerdings löst, ist mir schleierhaft.

  • aha… schon mal ein Anhaltspunkt, auch wenn mir das funktional schleierhaft ist, denn eine Funktion bekommt ja nicht zufällig zwei IDs mit, sondern seriell gesehen immer nur eine. Hm… es sei denn, Subscribe to comments nutzt eine Abfrage, die auf den neuesten Kommentar losgeht, nicht aber auf die ID des spezifischen Kommentars. Wäre aber total dämlich, wenn der Developer so vorgegangen wäre. Kann ich mir nicht vorstellen.

  • Ich habe neulich mal bei einem anderen Blog eine Benachrichtigung zu einem Beitrag erhalten, zu dem ich selber gar nichts geschrieben habe. Ich weiß aber nicht, welches Plugin dort verwendet wird.
    Da es ein einmaliger Fehler war, habe ich mich auch nicht weiter drum gekümmert.

  • Das Problem ist bekannt und der Zusammenhang nicht erklärbar. Der Entwickler ist in der Hinsicht nicht kooperativ, so dass man mal die nächste Version abwarten muss.
    Das Problem scheint auch nur aufzutreten, wenn man eine gewisse Zahl an Kommentaren hat und wenn unterschiedliche User gleichzeitig kommentieren.

  • Ich hab jetzt das selbe Problem. Subscribe to Comments schickt einfach immer Emails an User, die den Thread gar nicht aboniert haben 🙁

    Und bei Bueltge steht die fixed Version nicht mehr online. Könntest Du Dich nochmal erbarmen das hochzuladen oder mir zuzumailen?

    Grüße