Sonstiges

MeinProf.de: Vermarktung auf Userbasis

MeinProf.de ist ein Bewertungsportal für Unis und Profs. Nachdem man lange Zeit über keinen passenden Vermarkter finden konnte, hat man nun die Dinge selbst in die Hand genommen:

Nur IHR kennt den besten Copyshop an eurer Uni und den besten Club eurer Stadt. Darum bekommt ihr für jede vermittelte Anzeige eine Provision von satten 30% des Umsatzes. Sprich: Der Clubbesitzer macht das nächste Mal für die Party nicht nur teure Flyer, sondern schaltet auch für 1000 Euro lokal Werbung auf MeinProf.de. Das macht 300 Euro Provision für euch! Wir denken das ist ein fairer Deal für alle Beteiligten. Die Provision wird natürlich nur ausgezahlt, wenn auch tatsächlich ein Vertrag zustande kommt.

Im Gegensatz zu Xing brauchen sich die User nicht zu beschweren, dass man sie nicht eingebunden hätte. Nun haben sie es selbst in der Hand. Bin gespannt, obs aufgeht.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

12 Kommentare

Kommentieren