Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

4 Kommentare

  • „Dafür hat Derek Thompson vom französischen Sender France 24 nur Kopfschütteln übrig. So viel Skepsis gegenüber dem Web 2.0 habe er in kaum einem anderen Land erlebt, sagte der Multimedia-Chef des jungen französischen Nachrichtensenders, der kürzlich in der Kritik des französischen Präsidenten Sarkozys stand, weil er eben nicht nur auf Französisch, sondern auch auf Englisch und Arabisch Nachrichten anbietet.“

    hattest Du nicht geschrieben, dass es jetzt doch nur auf Französisch wäre?

  • El Presidente fordert das zwar ein, bis dahin gibt es aber France 24 weiterhin mit drei separaten Redaktionen und Sendestudios. Davon auszugehen, dass das eines Tages passé sein wird, wenn der ernst macht, aber die Mühlen der Politik mahlen langsam und ich hoffe, dass der Sender Zeit hat, darauf zu reagieren.

  • ja ja, die lieben Medien: erst die nase rümpfen und dann schlecht recherchierte Artikel (BILD; aktuelle Doping im Biathlon) in die Welt setzen – selten waren Anspruch und Realität weiter auseinander

  • meiner ansicht nach hat die öffentlichkeit und presse nur angst!

    1. werden erfahrungs berichte frei ins web gestellt
    2. sind einige blogger echt gute schreiber und das ohne presse oder der gleichen zu sein.

    zieht euch warm an presse leute *hehe*

Kommentieren