Sonstiges

Crysis und die Hühner

gestern habe ich mir Crysis auf meiner neuen Maschine reingezogen. Habs unter einer 1200er Auflösung gespielt und es ruckelt doch hin und wieder nicht gerade wenig. Alle Details sind auf Maximum. Muss also nachschauen, was ich wo einstellen muss, damit es flüssiger läuft.

Zum Spiel selbst? Grafisch ist das Spiel ultra. Man kann nicht wirklich meckern. Doch inhaltlich bzw. vom Spiel her merke ich, dass ich alt werde. Einfach nur besch… die ganze Zeit auf Pappkameraden zu schießen, ob Mensch oder Alien, egal. Irgendwie fand ich Half Life um Längen besser und verstehe überhaupt nicht, wie man so einem Shooter dermaßen hohe Bewertungen geben konnte (Gamestar, PC Games, und und und), das Spiel ist imho völlig overhyped.

Was ich am besten fand? Die Hühner:) Während links und rechts Granaten einschlagen, die Luft mehr blei- als sauerstoffhaltig ist, die Gebäude einstürzen und überhaupt die Welt untergeht, lassen die sich nicht davon stören und picken in aller Seelenruhe ihre Körner vom Boden.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

15 Kommentare

  • ich spiele seit über 20 Jahren an PCs, so viel Zeit wird immer sein. Aber, man wird wählerischer und reine Ballergames sagen wir wohl nicht mehr so zu. Dummerweise dominieren die zZt den Markt.

  • Bei mir ist Zeit langsam zu knapp dafür. Meine Vorliebe sind mehr Witschaftsimulationen, weil die Ballerspiele machen mir einfach keinen Spass mehr. Aber wie du schon sagst die dominieren den Markt zeitweise. Gut ich entsinne mich noch gerne an die guten alten Zeiten ala Half Life oder Operation Flashpoint, aber heute kann ich dem Ganzen nicht mehr viel abgewinnen.

  • Also ich habs durchgespielt und es hat eigentlich fun gemacht. War zwar immer das gleiche (leute abschießen) aber die KI war recht gut. HL2 war natürlich durch die Physik einlagen richtig geil.

  • Fürs Ballern gilt nach kürzester Zeit: Multiplayer oder Schublade.

    Und mit ein bisschen Suchen finden sich meist sehr angenehme Clan-Server mit gehobenem Altersdurchschnitt.

  • angeblich haben die crysis macher doch nach der hardware-kritik einen pc für ca. 900€ gebastelt, welcher das spiel ruckelfrei darstellen soll.

    bei den shootern kann man ja als normalspieler im multiplayer kaum mithalten. da sucht man mit der maus den gegner und ist meist schon getroffen bevor man überhaupt nachgedacht hat abzudrücken 😉

    kommt aber auch wirklich nichts dolles mehr ans tageslicht. selbst auf der wii ist einöde eingekehrt und letztens habe ich wirklich überlegt für die wenig freie zeit wieder age of empires 2 un installieren. da weiß man wenigstens was man hat -)

  • Schließe mich deiner Meinung an Robbie… ich glaube nicht, dass es mit deinem hohen Alter zusammenhängt xD
    Wenn du mal Bioshock anspielst, wirst du merken, dass es weniger mit dem Genre zu tun hat, als mit Kreativität.

  • Ist wirklich schlimm mit den Spielen. Ich bin im Alter zwar noch nicht so ganz weit fortgeschritten. Ab und zu kauf ich mir dann doch mal ein Spiel. Meistens dann doch nen Ballerspiel. Dabei hab ich bis auf HL2 noch kein einziges durchgespielt. Meistens wird es dann schnell langweilig. Dazu kommt dann der tolle Multiplayer was an sich ja nicht schlecht ist. Im normalfall ist es aber so das man schon fast richtig trainieren muss um da mithalten zu können un dazu habe ich keine Lust. Rollenspiele das gleiche. Da muss man Stundenlang spielen damit das überhaupt Spass macht. Bleiben nur noch Autorennspiele, wobei ich da auch kein richtig gutes kenne. Mag ja eher so Arcade ohne große Tuningsachen. Einfach gas geben und fahren.
    Simulationen sind nicht schlecht, aber ne richtig gute kenne ich auch nicht. Das letzte war irgendwie Sim City 2000 oder so.

  • Zurück zu den Hühnern: ebenso stoisch reagieren die Krabben im Meer – und: Man beachte auch den Nordkoreaner am Steg, der in einem vermeintlich unbeobachteten Moment zum Männeken Pis ausholt.

  • Versuch mal Hellgate London … ich habe schon Stunden Tage damit „verschleudert“ und ….. es nicht bereut. Naja … meine bessere Hälfte lernte fast das Hassen wieder …. 🙂

  • Mit Crysis wurde die Optiklatte so hoch gehängt, dass sich das Spiel auch in zwei Jharen wohl noch nicht zu verstecken braucht. Und dann habe ich bestimmt auch einen Laptop, auf dem es läuft.
    Ich finde es schade, dass die Crytek Jungs nach FarCry nicht mal ein ganz anderes Setting gewählt haben. Das Feeling ist beim Spielen schon sehr ähnlich. Wir können aber gespant sein, was andere Entwickler draus machen, wenn sie die Cry-Engine 2 lizensieren!

  • finde crysis ist der flop schlechthin…
    singleplayer viel zu leicht und zu kurz! multiplayer absolut öde…

    meine empfehlung: medieval 2 …göttliches spiel : )

Kommentieren