Sonstiges

Superbowl: Wieder mal etwas spannender

tja, die NY Giants haben in einem dramatischen Finish die New England Patriots doch noch geknackt, die die ganze Saison über bis dato kein einziges Spiel verloren hatten (in den KO-Runden sowieso nicht….). Schön zu sehen, dass ein haushoher Favorit gescheitert ist:) Das Spiel war bis zum vierten Quarter wirklich zum Gähnen. Der Spielverlauf:
1. Q: 3:0 Giants
2. Q: 7:3 Patriots
3. Q: 7:3 Patriots, dann aber…

4. Q:
– Touchdown Giant, 10:7 Führung, noch 11 Minuten
– Doch die Patriots zeigen ihre ganze Klasse, ziehen das Game endlich an, Belohnung folgt nach einem 80 Yards Run, Touchdown Patriots, 14:10 Führung für Patriots, noch 2:42 Minuten
– Touchdown Giants, 17:14 für die Giants, noch exakt 35 Sekunden zu spielen
– Game over, die New York Giants haben den Bowl!!!

Der beste Spielzug? Dramatik pur ganz zum Schluss, als die Giants mit einem 10:14 Rückstand so gut wie besiegt waren. Der Quarterback der Giants -Manning- gerät an der eigenen 43 Yard Line in Berdrängnis, mindestens zwei Verteidiger der Patriots haben schon ihre Finger an ihm dran, er löst sich aber im letzten Moment nach hinten links, schaut, schaut, wirft verzweifelt einen Hail Mary und … ein absoluter Monstercatch von David Tyree, kurz vor Schluss an der gegnerischen 23 Yard Line, muss man gesehen haben. Einfach nur Zucker!!!
the catch
Wie der den überhaupt gefangen hat. Dachte zudem, der bricht sich das Genick, als er nach hinten auf die Beine des Verteidigers fiel. So oder so, das war die Schlüsselszene des Spiels, denn es waren nur noch 59 Sekunden zu spielen, die Giants mit 10:14 im Rückstand, an der eigenen 43 Yard Linie noch ewig weit weg von der Touchdown-Zone, dritter Versuch und noch fünf Yards. Nach dem Catch warens eben nur noch 23 Yards und 1st down. Tja, der Rest ist Geschichte:) Eigentlich hätte nicht Manning, sondern Tyree mit diesem alles entscheidenden Catch zum MVP gekürt werden müssen. Ach ja, Tyree hatte in der laufenden Saison keinen einzigen Touchdown gehabt! Und im Superbowl einen TD + diesen Monstercatch:)

Wer die Highlights sehen möchte: NFL.com Video
NY Wins
oder gleich die ganze Show? 1 + 2


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!

Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

16 Kommentare

Kommentieren