Sonstiges

Brockhaus goes Online

Brockhaus? Das ist die quasi ausgedruckte Wikipedia, die man nicht verlinken und nicht editieren kann, Modell 19. Jahrhundert. Wolfgang hat sich mit der neuen Webstrategie befasst, nachdem man angekündigt hat, mehr internetiger werden zu wollen. Siehe weitere Überlegungen dazu beim Börsenblatt. Na, ich bin mal gespannt, wie man im Netz an der Dominanz von Wikipedia auch nur annähernd kratzen will, wenn man schon so lange gebraucht hat, sich zu entweigern.

Update: Ja, ist richtig, man sollte wohl explizit erwähnen, dass Brockhaus nicht mehr auf totem Holz erscheinen wird. Finde ich persönlich nun nicht so wichtig, solange man es nicht als Fanal wertet, dass sich die Tote Holz-Branche in einem Umrbuch befindet. Ich denke, wir fühlen und wissen das schon lange, nur wird die Zeit des Papiers noch etwas andauern. Selbst wenn es faltbare und superbillige Screens geben wird, dürfte das alles nicht so schnell gehen.

Update 2: Eine wie ich finde wundervolle Beschreibung vom Zauber der Bücher (bezugnehmend auf den Verzicht, den Brockhaus weiter zu drucken):

Was bedeutet das emotional? Ich mag Papier, Rascheln, Blättern. Als Kind habe ich mit meinem Vater Nachmittage vor dem Brockhaus zugebracht. Wir sind von einem Stichwort aufs nächste gekommen, auf die abwegigsten Dinge. Der Brockhaus stand ganz oben im Regal, unerreichbar. Mein Vater kam dran oder hob mich hoch und war sozusagen der Gatekeeper zum Wissen der Welt. Dass ich irgendwann auf einem Stuhl und Zehenspitzen selbst einen Band rausangeln konnte, war für mich ein Meilenstein. Schade, dass ich mit meinen Kindern vielleicht vor einem Bildschirm sitzen muss und sie Wissen nicht mehr be-greifen können. Aber vielleicht ist das falsche Sentimentalität und die Vorteile überwiegen doch.

Update 3: Brockhaus wird weiterhin auch in Buchform angeboten, siehe Pressemeldung (danke, Pablo, für den Hinweis!)

Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

50 Kommentare

Kommentieren