Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

6 Kommentare

  • daher auch der smily…

    …wobei es um neue Technologien und Innovation geht und da so ne HP in mir schon irgendwie einen komischen Widerspruch / Kontrast provoziert.
    Aber hast ja Recht, das Aufgebot ist wirklich in jedem Fall beeindruckend.

  • Also wir waren dort (und ja Robert – Dein Eintrag beim FK ist mir schon vor vielen Monaten unter die Finger geraten), der Vortrag war auch sehr erfrischend/top aber die Orga (Unternehmens-Vorstellung in kleinen Räumen in mehreren Parallelveranstaltungen) und die ziemlich mageren Networkingmöglichkeiten haben mich nicht überzeugt. Ein paar Angels kann man sicher treffen (und muss sie beim kurzen Networking abgreifen, da bei den Unternehmenspräsentationen ja nicht alle Investoren in allen Vortragsräumen gleichzeitig sen können), die bekannteren Investoren findet man dort weniger …

  • Ich bin auch dort als Alumni vertreten, d.h. ich hab vor einiger Zeit dort mal als Gründer präsentiert. Man kann – wie bei anderen Veranstaltungen auch – nicht erwarten, dass nach dem Vortrag die Business Angels mit Schecks und Hilfsangeboten auf einen zustürmen. Die wichtigen Kontakte habe ich erst später, als Alumni geknüpft, und die Seminare sind teilweise(!) auch sehr hilfreich oder zumindest interessant.

    Ich kann den Aufruf daher nur unterstützen, aber will gleichzeitig die Erwartungen an die erste Teilnahme bzw. die Präsentation etwas dämpfen…

Kommentieren