Sonstiges

Startupweekend Hamburg

aktuell läuft das SUWHH in Hamburg mit rund 140 (?) Leuten. Es sollen zwei Ideen sein, die man parallel entwickeln will bis morgen. Noch weiß man so gut wie nix als Außenstehender, kann am wackelnden WLAN oder am Arbeitsstress liegen. Oder auch daran, dass man einfach nix konkretes sagen will bzw. darf.

Update: „Location Scout“ und „Nachhilfe TV“ … sind schon mal die Infohäppchen, was es wohl sein könnt.

Wer bisserl was aufschnappen möchte: summize.com, dort laufen tickerartig die neuesten Tweets ein. via twitter.moeffju

Update am So., die frühen Websites stehen schon mal:
-„Nachhilfe TV“ = LockerLernen.de (dummy Inhalte von justaloud, nicht verwirren lassen)
– „Location Scout“ = InDaWo.de

Update: Die Idee von Indawo hat sich gegenüber LockerLernen (LeckerLernen finde ich besser:) durchgesetzt. Offiziell wird Indawo also fortgeführt. Theoretisch zunächst. Edelbild hat es nicht gepackt, fortgesetzt zu werden, damals nach dem ersten Startupweekend.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

4 Kommentare

  • Was ist denn „summize.com“? Vielleicht hast du kommende Woche mal ne ruhige Minute, um diese Seite für uns bisl zu durchleuchten.

    Kann man dort etwa Twitter Nachrichten an eine Gruppe senden?

  • doch , doch es gibt einen Gewinner und zwar http://www.indawo.de – special places for special moments… ich muß nur sagen es war sehr viel Arbeit und es hat sich gelohnt 🙂 Beide Teams haben sehr gut gearbeitet und Indawo ist nun eine Ltd. ( bin halt shareholder oder co-owner oder was auch immer 🙂 geworden. Und noch eine Eilmeldung – während der Gründung haben wir schon eine ernste Anfrage ob wir unsere Firma (indawo) nicht sofort verkaufen wollen an einem Deutschen Mitbewerber.. Fazit: ich verkaufe nichts, noch nichts 🙂

Kommentieren