Sonstiges

Türkei – Deutschland: Das Halbfinale der EM 2008

sodele, los gehts, gleich kommen die Nationalhymnen und ungewöhnlich genug, beide Kapitäne verlesen eine Botschaft gegen Rassismus. Rüstü und Ballack verlesen die „unite against racism“-Message.

Im Publikum befindet sich auch der türkische Staatspräsident und die deutsche Bundeskanzlerin, hohe Gäste fü ein einfaches Spiel namens Fußball:))

Sooo… liebe Freunde des Fußballs, auf ein gutes und faires Spiel, möge der Bessere glücklich gewinnen!!!!

—————————-
Anpfiff zur ersten Halbzeit!!
*schlürft Tee zur Beruhigung*

Die ersten 5 Minuten sind gespielt, mehr als ein Abtasten gabs nicht zu vermelden.. doch
5:05: Scharfe Flanke von links in deutschen Strafraum, abgewehrt, Flanke von rechts, Schweini wehrt ab

6:40 Fernschuss Kazim in die Arme von Lehmann, der die Kugel sicher hält

7:35 Fehler Lahm, Lehmann wehrt Schuss von Altintop ab, autsch, das war sehr knapp. Türkei hat die Oberhand jetzt

Deutsche Mannschaft glänzt momentan durch ungenauen Spielaufbau, Fehlpässe.. da ist noch jemand ziemlich nervös:))

11:30 Schöner Konter auf linker Seite von Ugur Boral, prima Flanke, Mertesacker klärt

12:50 Kazim setzt aus 12 Metern halb mittig Knaller an die LATTE!!! Wahnsinn!! Abpraller… scharfe Flanke, uh… vorbei…

13:50 Ecke Türkei… Deutschen völlig an die Wand gedrückt jetzt.. Flanke, nix… langer Pass auf

15 Minuten gespielt, eindeutige Dominanz der Türkei, Deutschland von der Rolle, findet keine Passsicherheit und Türkei nutzt die sich dadurch bietenden Chancen aufgrund der Unsicherheit der Deutschen, nur münzt sie das nicht in Tore um

17:00 Flanke Lahm, Ballack Kopfball, abgewehrt, Ecke.. viel zu flach, Rüstü faustet Ball aus Gefahrenzone

20 Minuten gespielt, das Spiel hat sich zugunsten der Deutsche wieder etwas beruhigt, insgesamt die klareren Chancen bisher auf Seiten der Türkei, die erste Hälfte geht 100% an die Jungs in rot

21:20 TOOOOOOOOR FÜR TÜRKEI, 1:0!!!
Flanke von rechts, super Annahme, Heber an die Latte (wer war das?), Ugur Boral bekommt den Abpraller und schiebt ihn Lehmann durch die Beine

25:00 Semih durch die Mitte, setzt sich durch, Ecke…. nix… Kazim kratzt nur mit dem Kopf dran

26:00 TOOOOOOOR FÜR DEUTSCHLAND, AUSGLEICH, 1:1
Angriff von links, Podolski geht, geht, flankt in Strafraum, Schweinsteiger links im Strafraum, 5 Meter vorm Tor, nimmt Ball direkt an, rechts ins lange Toreck, klasse!

29:20 Klose fummelt sich links im türksichen Strafraum durch, fummelt, fummelt, Schuss, abgewehrt zur Ecke! Aus der nix wird…

31:00 Super Freistoß von Altintop, knaaapppp… Lehmann kommt geraaaade noch mit den Fingerkuppen dran, anschließende Ecke … Ugur bekommt den Ball, spielt sich frei, schießt von halblinks aus 16 Metern, Kullerball, nicht genau erwischt

33:33 Hitzelsperger bekommt Ball in eigener Hälfte, schickt Podolski zum Konter, Lukas schaltet in 5. Gang und geht über links ab wie ne Rakete, zieht von schräg links ab, drübergezischt…

36:45 Freistoß außen rechts für Türkei, 21 Meter zum Tor.. Ugur läuft an… knallhart auf Lehmann, weggefaustet… nicht präzise genug in Ecke gezogen

40:00 Verletzung von Rolfes (Platzwunde)… wird behandelt. währenddessen läuft das Spiel weiter, Doppelpass mittig Türkei, gerade noch abgewehrt… sauknapp… mein lieber Scholli.. kurz später Sabri Sarioglu mit Fernschuss, danebengefeuert.. puhhh… durchatmen… Rolfes wird noch behandelt, D mit 10 Mann.. so wie es aussieht, kommt Frings für Rolfes

44:00 Altintop versucht es mit Fernschuss, abgeblockt. Rolfes hat sich wieder aufgerappelt und ist im Spiel zurück

Nachspielzeit 1 Minute

PAUSE

——————————————————
So, Kurzresumee: Türkei dominiert eindeutig das Spiel, mit weitaus mehr Spielanteilen, Deutschland konnte lediglich verteidigen, zwar auch den Ausgleich erzielen, aber mit Spielbestimmend hat das nichts zu tun. Nach Chancen hätten die Türken locker 3:1 führen müssen. Türkei agiert, Deutschland reagiert. Auffällig ist der extrem ungenaue Spielaufbau der Deutschen, währenddessen die Türken gerne mit etwas längeren Direktpässen die Verteidigung in Verlegenheit bringen. Kazim, Ugur, Altintop und Semih wirbeln und bringen immer wieder die Deutschen in Verlegenheit. Wobei mir Ugur wie auch Altintop super gefallen haben.
——————————————————

Anpfiff zur zweiten Halbzeit…

Frings ist für Rolfes ausgewechselt worden. Gut so, ein Mann der immer rackert und fightet!

*schnell Tee kochen, oder doch lieber Kaffee, ach was, Chemiekeule Latte, passt auch*

48:00 Lahm kommt knapp an einer gelben Karte vorbei, klar den Altintop gehalten, der wohl locker 20 Kilo mehr wiegt:))

49:50 brenzlige Situation für Deutschand, aber Türken setzen letztens nicht durch, abgewehrt..

50:30 Lahm wird ziemlich umgerannt im Strafraum der Türkei… kein Elfmeterpfiff, weiter gehs (Zeitlupe: Klares Foul, aber so what, nix gepfiffen…)

52:30 Gelb für Semih wegen Foul an Frings (TV Reporter ist ne Pfeiffe „Semih sucht die Rippe von Frings“,… hat nur das Beinchen gestreichelt, mehr nicht)

54:00 Konter über rechts, Ballack passt in Mitte, abgewehrt.. Deutschen halten Ball, Podolski links, auf Hitzelsperger, der zieht ab, drüber.. ein Schuss, ein Strich, wie immer, Mr. Hammer Hitzelsperger

56:30 Hitziges Spiel, beide Mannschaften sehr kampfbetont nun, konsequenterweise gibts nun einen Freistoß aus rund 25 Meter mittig für D.. Ballack in die Mauer und das … Bild ist weg.. FUCKK!!!!!! DAS KANN DOCH NICHT WAHR SEIN.. eine Störung.. Mann, sach mal!!!!!!!

Immer noch Bildstörung, das d.a.r.f..n.i.c.h.t.w.a.h.r.s.e.i.n… Deutschland hält den Atem an

ZDF übeträgt nun per Podcast:)) Man hört nur Ton.. weiahh.. ich will das Spiel seheeeeen!!! Volkssender ZDF, ist ja wie zu Opas Zeiten jetzt… ok, Radio läuft, FFH überträgt live per Radio (Mann, ist das ein Unterschied zwischen dem Radioreporter und dem TV Reporter.. der Rethy ist sooo schlecht)

So, Bild wieder da, Spielminute 62

Soweit man das beurteilen kann, ist das Spiel nun ausgeglichen, kein Vergleich zur ersten Halbzeit…

67:30 Ecke Türkei… kurze Ecke, abgewehrt, Türkei noch im Ballbesitz, D fängt ab..

69:00 Kazim setzt sich rechts super bis in Strafraum durch, wird aber dort abgeblockt…

72:00 Ugur bekommt exzellenten Pass aus der Tiefe, setzt sich außen links gegen Friedrich durch, kommt in Strafraum, schießt aus halblinker Position, aber zu unpräzise, Lehmann hat das Leder sicher

Sodele meine Damen und Herren, wo auch immer Ihr sitzt, das riecht stark nach Verlängerung. Beide Mannschaften neutralisieren sich relativ gut zur Zeit, keine hat die Oberhand, keine Großchancen bis dato gesichtet

76:20 Das Bild ist nun wieder weg, aber jetzt bin ich vorbereitet… Radio FFH an. Rethy ist doch Schmarrn als Radioreporter, FFH an und fertig

77:20 Bild wieder da, diesmal etwas schneller. Rethy, halt die Klappe, du kannst es nicht.. Information: Schweiz überträgt nun die Sendung, Österreich kam nicht klar:))

78:0 TOOOOOOOOOOOOOOOORRRR FÜR DEUTSCHLAND, 2:1
Rüstü baut Megaklopper, läuft zu schlecht raus bei Flanke, Klose köpft ins leere Tor

Die Geschichte kann sich nun zum vierten Mal wiederholen: Die Türken dürfen wieder zaubern und Wunder regnen lassen. Irritierend ist btw, dass das Bild etwas später als der Ton kommt, rund 3-4 Sekunden Timelag.

80:50 Ecke Türkei, abgewehrt, Türken weiterhin am Ball.. nun die Deutschen…

Noch 8 Minuten

Noch 7 Minuten

Mittlerweile ist der Ton extrem, immer wieder Aussetzer, zeitversetzt zum Bild…

Noch 6 Minuten (Türkei hat mittlerweile zweimal gewechselt, alles auf eine Karte, was sonst)

Es ist nun genauso megaspannend wie beim Spiel gegen Portugal, als es 2:3 stand

85:00 TOOOOOOOOOOOOOOOOOOORRRR FÜR TÜRKEI!!!! AUSGLEICH!!! 2:2
Semih ist der Torschütze, wie beim Spiel gegen die Kroaten. ZUM VIERTEN MAL DAS WUNDER, UNGLAUBLICH. Gott muss Euch lieben, er muss Euch lieben, der Fußballgott. Was ne Story… das wird sich so wohl nie wiederholen mehr, was die Türken da geschafft haben

Ein Fan läuft auf dem Feld rum, auf Wiedersehen:)) Gutes Tackle:))

Noch 2 Minuten zu spielen

Konter Deutschland über Schweini von rechts, Pass zu Hitzelsperger, der verstolpert.. Mist

90. Minute TOOOOOOOOOOOOOOOOOORRR FÜR DEUTSCHLAND 3:2
Lahm machts, unfassbar!!! Last Minute!!! Im Strafraum aus halb linker Position, zieht eiskalt hoch ins kurze Eck, Rüstü hat keine Chance

3 Minuten Nachspielzeit, Türkei wirft aaaalllleees nach vorn…
Türken wechseln dritten Mann ein, Jansen kommt für Klose…

Foul vor dem Strafraum von Ballack, 20 Meter zum deutschen Tor… LAST CHANCE!
Tümer schießt, drüüüüüübeeeer…. DAS WARRRRRSSSS

AUS, AUS, AUS
Deuschland steht im Finale!!!!! Nachdem sie kurz vor der Verlängerung standen!
—————————————

1:0 Türkei
1:1 Deutschland
2:1 Deutschland, 78. Minute
2:2 Türkei, 85. Minute
3:2 Deutschland, 90. Minute

Es hat nicht die bessere Mannschaft gewonnen, sondern die mit mehr Toren diesmal. Türkei hat die deutsche Mannschaft in der ersten Hälfte eindeutig kontrolliert, doch in der zweiten Hälfte war das Spiel kampfbetont und ausgeglichen. So war es am Ende ein Sieg über den Kampf und das Ende war Dramatik pur in den letzten 15 Minuten. Und ein Megakompliment an die türkische Mannschaft, die waren trotz vielen Ausfällen unerwartet unglaublich! So oft, wie Ihr zurückgekommen seid zum Schluss, kann man gar nicht mehr glauben, so unwahrscheinlich das ist. Ihr habt allen Grund auf Eure Mannschaft stolz zu sein! Das werde ich nicht mehr so schnell vergessen. Die Schweizer versenkt, die Tschechen versenkt, die Kroaten versenkt (mein Team, snief;), die Deutschen fast versenkt. Und alles in den letzten Minuten. Und es heißt schon was, wenn man die deutsche Mannschaft 45 Minuten lang dominiert, wer hätte das vorher gedacht? Ich nicht, ganz klar. Davon kann man sich zwar jetzt nix kaufen, aber Ihr werdet noch lange daran mit Freude zurückdenken:)

So, Deutschland, mit der Leistung könnts ihr im Finale gegen Spanien bzw. Russland nicht viel holen, aber new game new luck. Wer weiß schon wirklich, was da passieren wird bei dieser crazy EM? Sie hat aber erneut bewiesen, dass sie den Kopf nie den Kopf hängen lässt. So fand die Türkei letztlich ihren Meister im Kampf. Und der legendäre Spruch von Gary Linnecker ist wieder einmal dem Spiel entsprechend wahr geworden: Fussball ist einfach – 22 Leute rennen 90 Minuten und am Schluss gewinnen die … Deutschen.

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

90 Kommentare

  • Mann, bin ich froh dass ich nicht zuhause bin, sondern das ganze nur im Internet mitverfolgen kannn. Meine Fingernaegel waeren jetzt schon blutig. Danke fuer den Liveblog!

  • Live-Blogging Deutschland – Türkei…

    Da ich die heutige Nacht notdienstbedingt im Geschäft verbringen mussdarf, kommt “public viewing” heute leider nicht in Frage. Aber das ist ja eh saugefährlich, wenn man der amerikanischen Botschaft glaubt. Ich persönlich glaube nicht,…

  • Der Live-Ticker bei Robert Efendi 🙂

    Unglaublich, was da passiert, aber das frühe Tor der Türken finde ich nicht so gut, ganz ehrlich. Wahrscheinlich werden sich die Deutschen in der zweiten Hälfte berappeln und das Zepter in die Hand nehmen, den Türken wird die Kraft ausgehen und Ballak hat auch noch ein Tor gut, es kann aber auch ganz anders kommen – nichts wissen wir, nur: Egal, egal, was passiert, wir sind im Finale 🙂

  • was Besseres konnte den Türken doch gar nicht passieren, die haben damit aber gewaltig eine Duftmarke gesetzt und den Deutschen die Hosen ausgezogen. Das muss man erstmal verarbeiten.

  • Sicher, die Duftmarke ist gesetzt, ich befürchte nur, dass diese schnell verfliegen wird (nicht, dass ich mir das wünschen würde, aber …)
    Es geht gleich los, ich muss mir dringend einen Tee machen, verdammt 🙂

  • Ob Deutschland gewinnt oder nicht… Ist jemandem aufgefallen, dass die deutsche Mannschaft (beispielsweise im Vergleich zur WM 2006) physisch relativ mies drauf ist? Oder kommt es mir nur so vor?

    PS: Hoffe, sie können das durch ihre Erfahrung relativieren 😉

  • Das kann doch wohl NICHT wahr sein!

    Update: So jetzt ist wenigstens der Ton wieder da. Radio ist ja auch nicht schlecht 🙂 ne aber mal im Ernst…das ist unterirdisch…oh jetzt ist das bild wieder da..bin weg

  • Kaum haben wir ein Bild aus dem schweizer Fernsehen schon schießen wir ein Tor!!!!!! Bitte lasst das Bild in der Schweiz, das scheint ein gutes Ohmen zu sein!

  • super spiel von den türken. kann man nix sagen.
    spiel war scheiße aber kämpferisch.
    finale gegen russland. aber im finale ist alles anders…

  • Bildausfall ist wegen den Österreichern gewesen, die haben dort offenbar ein bischen Regen gehabt.

    SF DRD (Schweizer Fernsehen) war Störungs und Zensur frei. Daher inkl. dem Fan auf dem Spielfeld….

  • Tolles Spiel – extrem spannend! Die Türken haben sehr gut gespielt. Als unverdienten Sieg gegenüber Deutschland würde ich es allerdings nicht sehen.

    Es war ein ausgeglichenes Spiel und die Deutschen können ihre Chancen besser verwerten.

    Ich freue mich auf das Finale!

  • gewinnt imma der der am end mehr tore geschossen hat.
    wurscht wie schlecht die vorher waren.
    und kämpfen können die deutschen halt. weiter weiter immer weiter. nie aufgeben. das haben die türken gut gekonnt bisher. die deutschen machen das aber auch, hehe

  • richtig, Megakompliment an die türkische Mannschaft!
    Btw, wer hat den Pass auf Lahm gespielt?
    Béla Réthy’s Kommentar hätten sie ruhig nach dem Bildausfall weglassen können. Die Kommentator-EM geht für mich klar an die ARD.

    Update: Antwort selber gefunden, es war Thomas „The Hammer“ Hitzelsperger. Hätte ihm auch ein Tor gegönnt.

    Update 2: laut französichen Medien war der Doppelpass mit Ballack. Umh, den hätte ich eher in der Wiederholung erkannt…. Kicker sagt auch Hitzelsperger.

  • Jetzt warten wir erst einmal die obligatorischen Doping-Tests nach dem Spiel ab. Nicht, daß sich herausstellt, daß Ballack, Friedrich und Mertesacker Beta Blocker eingepfiffen hatten. ;-))

  • War schon ne echt spannende Angelgenheit, hast du, soweit man das kann ziemlich gut in deinem Text beschrieben, was da in den 94 Minuten so los war! Gewonnen haben „wir“, aber ich will nicht wissen, was los gewesen wäre, hätten die Türken Volcan gebracht, aber das ist jetzt mit dem bekannten umfallenden Reissack zu vergleichen 😉

    Ich hoffe stark, dass die Russen ins Finale einziehen, weil es dann nochmal nen richtigen Kracher zum Schluss geben wird…

  • „…Es hat nicht die bessere Mannschaft gewonnen, sondern die mit mehr Toren diesmal…“ Es gewinnt immer die mit mehr Toren. Und die 9Minuten in denen die Türken bis zum Halbfinale in allen Spielen zuvor geführt haben, verdeutlicht dies auf ganz besondere Weise. Glückwunsch den Türken zu einem klasse Spiel, das was Deutschland über weite Teile abgeliefert hat, war an der Mimik und Gestik von Löw gut abzulesen. Mann kann nur hoffen das die Russen ;o) uns im Finale nicht überrennen.

  • Die Türken haben weit über Ihrer Leistungsgrenze gespielt, respekt dafür, zum Sieg über Deutschland hat es dennoch nicht gereicht.
    Eine Phasenweise ziemlich unter ihrem Niveau spielende Deutsche Mannschaft konnte trotz vieler Fehlpässe, psychischer Belastung, frühem Gegentor, Fehlentscheidungen des Schiris und wenigen guten Chancen gegen Türken, die ALLES gegeben haben, das Spiel drehen und Siegen. Da kannste dir dein „Es hat nicht die bessere Mannschaft gewonnen“ […edited by Admin]
    Das größte Problem und wohl auch der Grund warum am Anfang des Spiels eine Hohe Nervosität der Deutschen herrschte war das oben angesprochene psychische Spielchen von Fatih Terim:
    „Oh Nein wir armen Türken haben kaum noch Spieler“ Verletzte, und in den Zweikämpfen aufs Ganze gegangen sind -> Spielersperren. Das ein so hoher Verschleiß auf die Dauer eines Turniers nicht funktioniert sollte eigentlich klar sein.
    „Und wir müssen am Ende noch einen Torwart in Sturm stellen“ Was ja eh ein Witz ist, in England geboren, sein Leben lang dort gelebt und spricht kein Wort Türkisch. Aber wohl aufgrund seiner Mutter türkische Nationalität
    – …noch ein paar 😉
    – Rüstü… oh ja das ja auch so ein Argument das „Topkeeper“ Volkhan fehlt. Und stattdessen musste nun Rekordnational-spieler Rüstü ran, arme Türkei.
    Das Blöde war nur, dass viele Leute drauf angesprungen sind und so ein 3:0 oder 4:0 erwartet hatten. Das bei solchen Erwartungen hohe Belastungen auf den Spielern lassten ist klar. Wobei ich mich echt frage was für Idioten sowas in einem Halbfinal-spiel erwarten.. HALLO?! 2 der 4 besten Teams des Turniers treffen aufeinander

    Wenn man sich nun die Tore anschaut:
    1 Tor Türkei: Der Ball prallt direkt in Lehmanns nähe von der Latte ab (und wer selber Sport treibt weis wie schwer es aus dieser Nähe ist, den Ball im Blickfeld zu behalten und die Abprallrichtung abzuschätzen) und dann hätte Lehmann ihn noch fast gehabt, ist aber mit viel glück irgendwie zwischen den beinen durchgeklettert und auch an Lehmanns Hand vorbeigekommen. Mit schönem Fußball hat das NICHTS zu tun!
    2 Tor Türkei: Kompletter Aussetzer der Verteidung und von Lehmann, der dem Ball nicht entgegen kommt. Semih muss ihn nur einschieben

    Also beides eher glückliche Tore.
    Dagegen die Tore von deutscher Seite, allesamt klasse rausgespielt und nahezu unhaltbar.

    1. Tor Deutschland: Super Flanke von Podolski, Schweinsteiger der sich 1A positioniert hat zieht aus der Verteidigung vor und haut den Ball mim Außenrist rein!
    2. Tor Deutschland: Lahms Flanke, Klose ist mit dem Kopf schneller als Rüstü mit den Armen.
    3. Tor Deutschland: Lahm bereitet doppelpass vor, taucht vorm torwart auf und zimmert ihn Rotzfrech ins Kurze Eck.

    Also Robert ich leg dir ans Herz dich mal ein bisschen über Fußball zu informieren, Abseits scheinst du ja schonmal verstanden zu haben. Aber wie wärs mal mit ein bisschen Verständnis über Taktik, besonders Konter und was auch noch wichtig wäre: Chancenverwertung! Dann würden auch nichtmehr solche sinnentlehrten Kommentare kommen wie: „Es hat nicht die bessere Mannschaft gewonnen“

  • @74:
    „Was ja eh ein Witz ist, in England geboren, sein Leben lang dort gelebt und spricht kein Wort Türkisch. Aber wohl aufgrund seiner Mutter türkische Nationalität“

    Neuville?

    Nationalmannschaften sind auch nur noch Clubteams. So what.

  • Ich muss ganz ehrlich sagen, ich kann dieses ganze negative Gequatsche und diese völlig überzogenen Erwartungen an die Deutsche Mannschaft auch nicht mehr hören. Alles was abseits einer überragenden Leistung ist, wird schlecht geredet. Hey Mann, wir stehen im Finale… Und im Fussbal zählen halt nunmal die Tore. Und wenn man Chancen nicht rein macht, hat man auch nicht verdient zu gewinnnen. Und die Tore der deutschen Mannschaft waren super heraus gespielt und effizient.

  • @75
    Ich merk grad, da fehlt irgendwie ein Abschnitt meines Textes…
    Denn zum „Torwart muss in Sturm“ hab ich mir den Kommentar erspart und dann war da noch n extra punkt von wegen „die guten Spieler sind gesperrt“, wo ich dann eben noch einige top-türken aufgezählt habe. übrig geblieben is leider nur rüstü… würde mal gern wissen was da passiert, muss beim copy&paste was schief gelaufen sein.
    Bezog mich bei dem von dir gequoteten Text auf Kazim Richards.
    Mir ist schon klar, dass das wohl überall so ist. Find ich zwar irgendwo schade da so ein „Nationen-Wettstreit“ irgendwo an Sinn verliert.
    Da gibts aber dennoch 2 Unterschiede:
    Leute wie der von dir als Beispiel gebrachte Neuville oder eben auch Podolski, die leben schon seit Ihrer Jugend in Deutschland und haben Ihre Fußballerische Erfahrung in Deutschland beigebracht bekommen. Solche Dinge find ich verständlich und ok.
    Anders siehts wiederum aus wenn … mir fällt nicht ein welches Land das war… Naja auf jeden Fall gabs bei dieser EM ein Land, dass noch pünktlich zur Spielernominierung einen Brasilianer eingebürgert hat. Sowas ist ganz großer Mist. Und so kommt mir das bei Richards auch vor, der hat bis zu dieser Saison in England gespielt, gelebt, etc und spielt nu für die Türkei … allerdings fehlt mir über den Typen auch etwas der Hintergrund.
    Gut ändern kann man daran eh nichts, von daher wayne..

  • Die englischen Fußball-Teams verpflichten seit geraumer Zeit für ihre Nachwuchsabteilungen junge Kicker aus dem Ausland. Das machen Sie, damit sie diese einbürgern und in der englischen Nationalmannschaft auflaufen lassen können.

    … man denke an das „Überangebot“ an Stürmern im engl. WM-Kader 2006. Sonst heißt es „Ohne England fahr´n wir jetzt zum Kap“ *sing*

    Den meisten Fußball-Verbandsfunktionären ist das Erfolgs-Hemd näher als irgendein „nationaler“ Rock und „wenn notwendig“ wird eingebürgert auf Teufel komm´raus.

    Man muß sich nicht über Deco, Kazim oder den einstigen afrikanischen Top-Stürmer Polens aufregen, wenn man auch Sean Dundee und Paolo Rink erwähnen kann.

    Darüberhinaus … wie war das noch gleich in den 80-iger/frühen 90-igern im (west-)deutschen Eishockey ?
    „My name is Harold Kreis and I´m a german.“ 😉
    … und er war ja nur einer von Dutzenden !

  • Was mich am Meisten gefreut hat war, dass Philipp Lahm das Tor geschossen hat. Er hat es wirklich verdient. Die ganze EM war er einfach nur topp.

    Erwähnenswert ist sein frairer Spiel-Stil und seine trickreichen und perfekten Zweikämpfe. Leider hat er gestern einen wichtigen verloren.

    Weiter so, Philipp!

  • Hört doch auf zu diskutieren ! Der Ball ist rund, die Deutschen sind weiter und das wichtigste:

    DIE TÜRKEN SIND RAUS !!!!! VÖLLIG VERDIENT !!!!

  • Ich fand das Spiel der Deutschen jetzt nicht so schlimm. Immerhin haben sie aus 5 Chancen 3 Tore gemacht, oder so ;). Und in Sachen Daramaturgie war das Spiel doch optimal aus Sicht des Zuschauers. 5 Tore und das entscheidene in der 90sten! Spannender gehts ja kaum! 🙂 Wenn ich da an die anderen Viertelfinale denke, wird mir ganz anders, keien Tore, Verlängerung, keine Tore, Elfmeterschießen ….

  • @Doris, wen Du diese EM-VFs meinst:
    Kroatien-Türkei: Verlängerung+ES, megaspannend zum Schluss und crazy
    Holland-Russland: Verlängerung, superbes Spiel der Russen
    Italien-Spanien: Verlängerung+ES
    und Doreen, diese Spiele nicht gesehen? ;=]

  • Nochmal zum Halbfinale….

    Wer war schuld, daß wir so lange kein TV-Bild aus Basel sehen konnten?

    Also mir hats ja ganz gutgetan, als das Bild aus Basel ab und zu verschwand, da konnte mein Blutdruck wieder etwas abflauen. Meine Adrenalin-Ausschüttung war extrem heftig, das…

  • bester bericht dieses spieles den ich kenne!!! klasse. erhlich und fair! jetzt hab ich das gefuehl ich hab das spiel gesehen auch wenn das eigentlich nicht so war. thanx.

Kommentieren