Blog-Paten: Machen Dir ein Angebot, das Du nicht ausschlagen kannst

von Robert Basic

Ich lasse BlogPatenschaften.de sich selbst vorstellen:

Blogpatenschaften.de ist ein Projekt zur Förderung des sozialen Engagements von Bloggern und der Versuch, Menschen aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen in die aktive Online-Kommunikationsgemeinschaft einzubeziehen. Ziel des Projektes ist somit, Brücken zwischen Online- und Offline-Aktivisten zu schlagen.

und

Mit Hilfe der Aktion „€žBlogpatenschaften“€œ möchten wir Blogger und Nichtblogger zusammenbringen. Blogpatenschaften richten sich gleichermaßen an besonders technikbegeisterte oder netzaffine Blogger, wie auch an jene, die noch nicht „€œdrin“€? sind. Ein Blogpate oder eine Blogpatin gibt z.B. Web-Know-how weiter oder bietet einem anderen die Möglichkeit des Gastbloggens an oder übernimmt eine Patenschaft über eine Person oder ein Projekt, indem er darüber berichtet. Jeder bestimmt dabei selbst, in welchem Umfang er sich dort einbringen will.

– Die Liste der Blog-Paten kann man sich natürlich anschauen;)

– Im Upload-Magazin könnt Ihr ein Interview mit Ina Müller-Schmoß lesen, einer der Macherinnen.

Idee gefällt:)

via Rivva


Danke für deine Unterstützung!

Wir verzichten komplett auf nervige Werbe-Banner, blinkende Anzeigen und deren Tracker, um dir ein möglichst angenehmes Lesevergnügen zu ermöglichen. Im Gegenzug kannst du unsere Arbeit finanziell unterstützen, zum Beispiel per PayPal oder Flattr. Dankeschön!

Kommentare 1

  1. Pingback: Erstes kleines Vernetzungs-Mashup

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *