Sonstiges

Black Hat SEO: Content-Dealer, Google, Geldwäsche

Gerald hat Bad Max (einen „Black Hat SEO“) zu seinen Methoden befragt: Interview mit einem Suchmaschinen-Spammer

Das lief eine Zeitlang so gut, daß es nicht nötig war, zehntausende Seiten ins Web zu kippen. Mit 2.000-3.000 Seiten konnte man da schon seine 1.000 $ am Tag machen. Es gab aber sicher „Kollegen“, die da in etwas größeren Dimensionen gearbeitet haben und dementsprechend auch mehr verdient haben.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

2 Kommentare

Kommentieren