Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

6 Kommentare

  • interessant ist, dass die Medien langsam anfangen kritische Stimmen reden zu lassen, unter anderem läuft heute „9/11 Mysteries“ auf Vox, ein Film der die offizielle Version der Einstürze infrage stellt und durch das Internet schon berühmt wurde. Es wird allerdings wohl noch etwas dauern bis auch Alex Jones in der Öffentlichkeit zu Wort kommt.

  • 911? Alles Schwachsinn meiner Meinung nach.
    Wenn man sich mal so einige Videos über die „Verschwörungstheorien“ ansieht, dann wird mal schnell merken, dass das alles die Wahrheit ist.
    Mehr dazu findet man auf http://www.infokrieg.tv , dort ist der Film „Zeitgeist“ sehr informativ. Der zweite Teil dreht sich um 911 allerdings ist der Rest auch ziemlich spannend.

  • oh gott jetzt sind die verschwörungstheoretiker auch hier, dabei wurden sie doch schon mehrfach demontiert.
    aber egal wie sie zerstört werden man kann sich ja immer wieder was neues überlegen und solange krakelen bis einer es mal wieder demontiert.

    das beste beispiel was es gibt ist das das eisen der träger ja erst mit x Grad schmilzt und Kerosin brennt ja nur 500Grad kälter, das die eisenträger auch schon wesentlich früher ihre stabilität verlieren wird dabie natürlich unterschlagen…

  • Die Antwort auf die theoretische Frage kann eigentlich nur lauten:
    „What we learn from history is that we learn nothing from history“.

Kommentieren