Sonstiges

Vettel gewinnt Monza?

loool…, das ist genial!!!

Mercedes versenkt
Ferrari versenkt
BMW versenkt
Renault versenkt

boah:))) Wie geht das denn? Haben die zwei Ferrari-Motoren eingebaut? Freut mich natürlich noch bisserl mehr, da Sebastian aus Heppenheim kommt, also ein waschechter Hesse ist:) Und wenn man sich seine junge Formel-1 Geschichte anschaut, dann fallen einige ungewöhnliche Platzierungen auf, die für sein Talent sprechen. Und hinzu kommen nun zwei neue Rekorde: Jüngster Fahrer mit einer Pole-Position und jüngster Fahrer mit einem Formel-1 Sieg. Und das auch noch mit einem Rennstall, der mit Sicherheit nicht vorne mitfährt normalerweise. Ganz ehrlich? Während des Rennens dachte ich, dass der Traum mit einem geplatzten Motor oder sonst irgendeinem Schaden ausgerechnet kurz vor Schluss nichts weiter als ein netter Traum bleiben wird.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

21 Kommentare

  • Ich freue mich auch sehr für Vettel und hoffe, dass er bald zu einem großen Team wechseln wird, bei dem er dauerhaft die Chance hat zu gewinnen.

    Zu Rosberg: Der wird sich bestimmt fürchterlich aufregen, da er ja eigentlich die Intermediates haben wollte aber sein Team dagegen war.

  • Da kann ich nur zustimmen.. sehr cooles Rennen. Bei trockener Bahn ist Monza ja eher für langweilige Rennen bekannt.
    Imho ist Vettel der einzige, der Schumi’s Rekord packen kann. Hamilton hat das Zeug nah ranzukommen, aber packen wird er’s nicht.
    Und Heidfeld? Tja, schnell ist er schon irgendwie, aber ich denke er wird das selbe Schicksal erleiden wie damals Frentzen. Immer nah dran, aber nie wirklich ganz oben..

  • War schon gut gemacht von Vettel, wäre aber ohne den Regen ganz anders gelaufen. Trotzdem reife Leistung bei diesem Regenrennen. Wäre schön, wenn er nun öfter mal auf dem Treppchen landet.

  • Ich habe Rosberg eigentlich so verstanden, dass er Schuld an dem Reifending war. Gegenüber RTL hat er auf die Frage, wer für die Regenreifen war klar gesagt: „Ich habe die falsche Wahl getroffen“. Mmh. Komisch.
    Abgesehen davon wird sich Rosberg mächtig in den Hintern beissen: Er kommt von Williams einfach nicht weg und nun darf auch noch Vettel einen Sieg feiern, wo Rosberg schon länger in der F1 ist …

    Riesenleistung übrigens von Vettel. Unheimlich genial. Habe mich riesig gefreut, nicht nur weil Vettel mir richtig sympathisch ist, sondern auch, weil Torro Rosso ja mein Underdog-Liebling ist 🙂

  • möglicherweise beruht die Verwirrung auf den Aussagen der beiden RTL Moderatoren, die den Funkverkehr zwischen Nico und seinem Team so verstanden hatten, dass er Intermediate haben wollte, das Team aber auf Heavy bestanden hat.

  • @Robert: Stimmt wohl, Regen macht die Sache interessanter. Bei Regen kommt es auch mehr auf den Fahrer an, weil überlegene Motorleistung dann nicht mehr wirklich wichtig ist.

  • Mal schauen was morgen die Blödzeitung schreibt „NEUER Schumi kommt aus Hessen und hat keine Kartbahn“ Mal schauen ob ich soetwas auch im Bild titel Generator des Bildblogs erreichen kann 🙂

  • Ich tippe mal auf diese Bildüberschrift “ Vettel: Regenkönig von Monza “
    trotzdem klasse Leistung und super für Ex-Minardi, schade das nächstes Jahr Vettel zu Red Bull geht, bei BMW wird ein Platz frei ..

  • „Sebastian Vettel schloss die Schule mit der Abiturnote 2,8 ab.[6]

    Er hat im Gegensatz zu den meisten seiner Kollegen keinen Manager, sondern regelt seine geschäftlichen und vertraglichen Angelegenheiten selbst.[7]“

    Wow!

  • Also ich finde die Leistung echt spitze, das bringt mal wieder richtige spannung in den Rennen. Ist auch ma schön zusehen das ein anderes Team gewinnt und nicht immer nur die Top Teams. Zusätzlich ist es auch total genial das es ein Deutscher ist 🙂 Denke auch das er noch einige andere Siege einfahren wird, spätestens dann wenn er zu einem der Top Teams wechselt 😉

  • Sch ich weiß schon warum ich den Vettel mag! Hat er ja auch wohl verdient nachdem er Anfang der Saison meist nicht weiter als die erste Runde gekommen ist!

  • Tja, damals hat er gewonnen, heute kräht kein Hahn mehr nach Ihm. Bin zwar kein wirklicher Formel1-Fan, aber habe schon lange nichts mehr von dem Burschen in den Nachrichten gehört bzw. gesehen. Schneller Ruhm ist halt schnell wieder weg!

    Ben

Kommentieren