Sonstiges

Auch Blogger kriegen einen Nobelpreis

der Blogger Paul Krugman hat einen Nobelpreis erhalten, schreibt Netzpolitik. Glückwunsch! Was er dazu bloggt? „A funny thing happened to me this morning …“ … Punkt! Coool!

Für die Medien: Weitergehen, hier gibts nix zu lesen, Blogger sind doof:)


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook , folge uns bei Twitter oder abonniere unsere Updates per WhatsApp


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

4 Kommentare

  • Klickt nicht den Link zum Artikel an, wenn ihr nicht eine superschnelle Internetanbindung habt. Ich habe eben einen eingefrorenen Browser gehabt, nachdem versucht wurde, alle 1800 Kommentare zu laden. Die Kommentare sind eh´leider geschlossen. Einem Nobelpreisträger persönlich zu gratulieren, das hätte ich schon auch gerne mal gemacht 🙂

  • Hm, ich dachte jetzt der hat seinen Nobelpreis fuer seine Wirtschaftstheorie und nicht fuer’s bloggen bekommen?

    Da kann man ja auch gleich schreiben Milchtrinker/ Fussgaenger/ Raucher/ Nichtraucher/ Mann/ Frau/ Brotesser/ Fleischesser/ Vegetarier/ achsuchteuchwasaus gewinnt Nobelpreis.

    PS: Ich kenne jemanden die einen Nobelpreistraeger persoenlich kennt. Einiges cooler als zusammen mit 1800 anderen in einem Blog zu kommentieren. Ha!

Kommentieren