Sonstiges

Mix

da ich am Wochenende nicht zu meiner Linkarie kam, denn im Hotel war das WLAN viel zu schwach, reiche ich das heute nach. Lets go:

– statt Musik-CDs soll man Musik auf Speichersticks kaufen können, so der Plan von SanDisk, einem der Hersteller von Speicherkarten. Die Musik wird DRm-free daherkommen. Interessante Statistik am Rande: 2007 wurden 449 Mio Musikalben auf CD verkauft (-19% zum Vorjahr), dem stehen 50 Mio Alben-Downloads gegenüber

satirische Metatags und wie man Personensuchmaschinen gerne aussperren würde

– interessanter Bericht in der NY Times über die VC-Firma Union Square Ventures. Wenig Geld zu Beginn, aktiv mitmachen, dann sehen, wie es weitergeht. Ein gangbares Modell the days after the crisis?

– würde ich gerne in meine Aboliste aufnehmen, das Blog von Werner Vogel, CTO bei Amazon, nur, das Kerlchen (so klein ist er nicht, im Gegenteil:) schreibt mir letzte Zeit zuviel über Amazons Wolken. Aber er hat viel mehr auf dem Kasten und auch was zu sagen. Tja… waiting…

– Dare Obasanjo (Program Manager, Windows Live Platform Group) über User Experience is ALL that Matters

– das Surftablet Nokia N810 im Test auf Cyberbloc

– Connected Marketing über die 0,0045%-Regel

Letzter Teil des Interviews mit dem LastFM-Gründer Richard Jones

T3N über Mark Zuckerberg anlässlich seines Besuchs in Berlin

– Auch Blackberry wird seinen eigenen Download-Store bekommen

– O’Reilly listet 300 iPhone-Apps, die über eine Lokationskomponente verfügen

Lukasz Gadowski sagt voraus, dass viele Web-Startups den kommende Frühling nicht überleben werden. Na ja, dafür blühen wenigstens die Blumen:)

– Thomas Pleil berichtet über die Twitter-Erfahrungen seiner Studenten

– Für Mac-Fans: Eine Liste von Mac-Tools, nennt sich „MacApps

– und zum Abschluss ein netter Song „9 Crime“ von Damien Rice (die Frau mit der hörenswerten Stimme nennt sich Lisa Hannigan und gehört seit 2007 nicht mehr zur Band)


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

4 Kommentare

Kommentieren