Sonstiges

Language Einstellung im Blog

Siegfried weist mich auf folgendes hin:
Der Inhalt ist aber nun nicht gerade en-US! Dieser Eintrag führt aber dazu, dass die Rechtschreibprüfung im Firefox praktisch jedes einzelne Wort anmeckert, was sie de facto wertlos macht.

Er bezieht sich damit auf die erste Zeile im Quelltext und zwar diese Anweisung:
html xmlns=“http://www.w3.org/1999/xhtml“ dir=“ltr“ lang=“en-US“
Nur, wo kann ich das in WordPress überhaupt beeinflussen?

Update: Wird in WP-Config.PHP eingestellt, Parameter
„define (‚WPLANG‘, ‚de_DE‚);“
danke Alex/Seong


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!

Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

15 Kommentare

Kommentieren