Sonstiges

Xtopia-Konferenz: Videos

vor einige Wochen fand die MS Xtopia-Konferenz in Berlin statt, auf der ich war. So könnt Ihr Euch nun selbst einige Vorträge anschauen, allen voran natürlich die Vorträge rund um MS Surface:

Neue Interfaces: Projekte und Ideen zu neuen Interfaces von Mensch und Computer / Wolfgang Henseler (Syzygy Deutschland GmbH) [Fokus auf Verknüpfung der realen und virtuellen Welt] – Surface: Multitouch User Experience / Tom Acland (Neue Digitale) & Wolfgang Tittmann (Neue Digitale)
MS Surface Anwendungen
Touch me! Multitouch is geil! / John-Erik Horn (Media-Saturn-Holding GmbH)
Microsoft Surface – Anwendungen interaktiv erleben / Clemens Conrad (Vectorform GmbH) und Sven Schneider (Vectorform GmbH)

Obacht, Ihr benötigt Silverlight, um sich die Videos anzuschauen!!!


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

5 Kommentare

  • Drin ist nen Video, im Video ist links in klein die Person die redet (Video, kein Foto oder so), rechts in groß Folie um die es geht. Wenn am Surface rumgefummelt wird ist auf beiden derselbe kram zu sehen – etwas blöd gemacht.

    Silverlight kommt mir nicht auf die Kiste, habs mal versucht zu installieren – hat Ewigkeiten gebraucht, dann alles ausgebremst und mir mal wieder gezeigt wie nen Bluescreen aussieht (hätt ich ja fast vergessen)…

  • Silverlight ansich ist schon eine recht feine Sache.
    Die Frage dabei wäre: was machen Anwender von Linux und Mac OS-X?
    Selbst wenn Microsoft entsprechende Implementierungen bereit stellt bleibt die Frage, wie die User es verwenden – oder ob sie es verwenden wollen …

    Ausschlaggebend sein wird diese Frage für Implementierungen von Applikationen (speziell RIAs), welche auf Silverlight basieren oder?

  • @Holger

    Die Silverlight-Versionen für Mac OS-X kommen immer gleichzeitig zu denen von Windows raus. Linux hat ca. ein halbes Jahr Rückstand (ist erst Silverlight 1-kompartibel).

    Und ob man es verwenden will…naja Flash ist mit seinen direkten zugriffen auf Hardware (Webcam o.ä.) um längen unsicherer als Silverlight. Das man es nicht verwendet kann man nur fundamental und nicht rational erklären.

    @Demy
    Dann war das unter Garantie ne Alpha oder Beta-Version von Silverlight.

Kommentieren