Sonstiges

Zune-Player sind eingefroren

kicher.. das ist köstlich. Die Besitzer von Microsofts MP3-Player Zune schauen heute weltweit in die Röhre, denn ihr Zune hat sich komplett aufgehangen. Spiegel Online dazu:

Doch keine Bange: „Das Problem sollte sich in den nächsten 24 Stunden lösen“, so eine Nachricht an die irritierten Zune-Besitzer auf der offiziellen Web-Seite. Die interne Uhr der Geräte sollte sich „morgen zu Mittag GMT automatisch zurücksetzen“. Zuvor müsse man jedoch den Akku des Zune leerlaufen lassen, was, so die Schritt-für-Schritt-Anleitung, automatisch geschehen werde: „Da der Player eingefroren ist, wird die Batterie sich entleeren“ – und zwar „in ein paar Stunden“. Anschließend müsse man möglicherweise den Player neu mit seinem Computer synchronisieren, um die Abspiel-Lizenzen für gekaufte Musik (DRM) zu erneuern. Man bildet sich fast ein, irgendwo weit weg Steve Jobs leise kichern zu hören.

Diesen „Lösungsweg“ muss man sich auf der Zunge zergehen lassen, herrlich:)))


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

13 Kommentare

Kommentieren