Sonstiges

Dead at your Age: Wen habe ich schon überlebt?

„SIE WERDEN BALD STERBEN… vor Freude über unser Angebot, das wir Ihnen heute unterbreiten möchten.“ Mails wie diese bekomme ich tagtäglich. Oder auch: „Möchten Sie wissen, wie alt sie werden?“ – Ne, möchte ich nicht. Außerdem: Von dem 40-Tonner, der mich dereinst beim unvorsichtigen Straßenüberqueren hinwegraffen wird – von dem könnt ihr noch gar nichts wissen. Aber bleiben wir bei dem Morbiden: In diesen Tagen hat Dead at your Age die Pforten geöffnet. Kein Hokuspokus, keine Abzocke, sondern solides Rechnen ist hier angesagt. Im Mittelpunkt steht die Frage: Wen habe ich bereits überlebt?

Dazu gibt man sein Geburtsdatum ein und wirft die Rechenmaschine an. Heraus kommen Namen von historischen Persönlichkeiten, Politikern, Schauspielern, Schriftstellern usw. die bereits das Zeitliche gesegnet hat – und sie sind alle nicht älter als man selber geworden. Kann einem schon über schlecht gelaunte Tage hinweghelfen. Probiert es einfach mal aus. Wer es länger als Katharine Hepburn geschafft hat, meldet sich aber mal bei mir. Hab da noch ein paar Fragen zu Ernährung, Sport, vielleicht auch Elfenerscheinungen.

Via: Buzzfeed

(André Vatter)


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

André Vatter

André Vatter ist Journalist, Blogger und Social Median aus Hamburg. Er hat von 2009 bis 2010 über 1.000 Artikel für BASIC thinking geschrieben.

11 Kommentare

Kommentieren