Sonstiges

CNN übernimmt Twitter-Account mit knapp einer Million Followern

cnnbrk-twitter

Da verschlägt es mir doch glatt die Sprache. Eben habe ich auf Silicon Alley Insider gelesen, dass der TwitterAccount @cnnbrk mit knapp einer Million Followern bis vor wenigen Tagen gar nicht dem US-Nachrichtensender CNN gehört hat, sondern einem Typen namens James Cox aus San Francisco. Der hatte seine Follower in den vergangenen Tagen, Wochen und Monaten stets mit aktuellen 140-Zeichen-Nachrichten aus allen Bereichen (Sport, Politik, Wirtschaft, etc.) versorgt. Damit ist nun allerdings Schluss, denn CNN hat sich das Twitter-Nutzerkonto jetzt unter den Nagel gerissen. Der Sender habe sich nach längeren Verhandlungen mit James Cox geeinigt, heißt es. Die Frage, ob bei dem Übernahme-Deal Geld geflossen ist, wird allerdings nicht beantwortet. Ich hoffe es jedenfalls und bei knapp einer Million Follower dürfte der Betrag auch nicht allzu klein ausgefallen sein.


LinkedIn-Guide gratis!

Melde dich für unser wöchentliches BT kompakt an und erhalte als Dank unseren großen LinkedIn-Guide kostenlos dazu!

(Michael Friedrichs)


Über den Autor

Michael Friedrichs

Michael Friedrichs hat als Redakteur für BASIC thinking im Jahr 2009 fast 400 Artikel veröffentlicht.

24 Kommentare

Kommentieren