Sonstiges

Windows 7 erscheint am 23. Oktober – sagt Acer

microsoft-windows7Ein interessantes Datum für alle Windows 7-Fans hat das Technik-Blog Pocket-Lint veröffentlicht. Demnach soll das kommende Microsoft-Betriebssystem bereits am 23. Oktober dieses Jahres in die Regale kommen. Ausgeplaudert hat diesen Termin Bobby Watkins, der britische Marketing-Chef von Acer. Zudem wird es eine kostenlose Upgrade-Option für alle neuen Acer-Rechner geben, die 30 Tage vor dem Stichtag verkauft wurden und auf denen noch Windows Vista als Betriebssystem installiert ist.

Eine offizielle Bestätigung von Seiten Microsofts für den Verkaufsstart von Windows 7 am 23. Oktober gibt es nicht. Fest steht bisher nur, dass in ein paar Tagen die erste (und einzige) Release Candidate zum Testen freigegeben wird und dass die Entwickler in Redmond bereits mit Hochdruck an einer finalen Version arbeiten. Und bis zum 23. Oktober sind es ja noch ein paar Tage, um den Vista-Nachfolger fertig zu stellen.

Via: Pocket-Lint

(Michael Friedrichs)


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Michael Friedrichs

Michael Friedrichs hat als Redakteur für BASIC thinking im Jahr 2009 fast 400 Artikel veröffentlicht.

31 Kommentare

  • Mal ehrlich: Ist das nicht völlig Bockwurst, wann das kommt? Die Leute werden ihr geliebtes XP weiter benutzen… das Betriebssystem ist bei den meisten sowieso relativ egal, solange der Browser aufgeht und Internet über die zwei Drähte fließt…

    ich hoffe, dass Microsoft das langsam mal kappiert und es wie Google macht…

  • Ich glaube eher, dass es einen Ansturm auf Win7 geben wird. Im vergleich zu Vista bringt es viele Neuerungen, und vorallem sind die Hardware Anforderungen geringer.

  • Wisst Ihr was ich mich immer frage, auch wenn ich dieiAntwort kenne. Warum wird nicht einfach das vorhandene Windows (Vista) einfach verbessert?

  • Ich wollte Windows 7 schon länger mal ausprobieren, kam aber – da ich nur einen Rechner besitze – nie dazu. Interessant wäre es schon, ob der angeblich verschlankte Kern ohne Spielereien meinen Musik-Anwendungen etwas mehr Resourcen übrig lässt.

    Die großangelegte „Marketing-Aktion“ dieser Windows-Version wird sicher zu einem Ansturm im Privatsektor führen: Vista war fertig, wurde auf neuen Rechnern vorinstalliert und alle waren unzufrieden. Windows 7 wurde sozusagen Monate im Voraus präsentiert, getestet und verbessert.

    @BC: Hier geht’s um Windows 7 und nicht um Deinen Kommentar-Counter. Also benutz‘ brav Dein Linux und äußere Dich nur dazu, wenn Du auch danach gefragt wirst.

  • The Daily Link Goose #1…

    01.05.2009 – 10:03am
    10 most fascinating natural phenomena – Everybody who loves nature should visit this link (via @first)
    Windows 7 release – The new version of Microsofts Windows will be released probaply at 23th of October 2009
    Maddescent iPho…

  • @Simon dein Kopf ist vielleicht verbuggt. Man sieht das du wirklich gar keine Ahnung hast. Vista ist nicht verbuggt, es braucht eben mehr Hardware. Aber nutz Mal lieber dein Linux, Freak 😀

    Ich habe Windows 7 bereits getestet und kann bestätigen, es läuft schneller als XP (echt jetzt!) und die Installation läuft auch super schnell durch.

    Achja, an alle die XP für perfekt halten. Ihr solltet Win 7 testen, es gibt diverse Verbesserungen, die einfach schon den Workflow viel angenehmer machen. Typisch Deutschland, bloß nichts verändern. Ihr solltet ein bisschen offener für Neuerungen sein, XP ist doch echt angstaubt.

  • Was willst du eigentlich?
    Ich habe nie ein Wort über Linux verloren.
    Ich schwöre auf Windows XP. Aber Vista ist und bleibt scheiße! Und ob Windows 7 gut wird, das wird sich noch zeigen.

    Und warum ist XP bitte angestaubt?
    Neu ist nicht immer gut

  • Ích find es ja eigentlich lustig, es Beschwören so viele auf XP, doch XP ist Absolut nicht gut. Schon allein gab es eine Mege Updates, weil es auf einmal alle geblickt haben, das XP Sicherheitslücken denn je offen haben. XP ist ein Beliebtes Betriebsystem für Hackers, weils unter XP so leicht ist. Vista mag Wohl paar Probleme mit sich ziehen xD ist dennoch find ich sicher.
    Es gibt aber einige dinge die Troz Vista Probleme doch zu Vista Sprechen. Vor so wie Nachteile. Wenn Win 7 Verspricht was es Hält, ist es eine gute sache.

    Aber naja Fazit MS halt Mäßige Systeme x)

  • Hab Windows 7 RC getestet und bin NICHT zufrieden. Windows 7 ist schlimmer als Vista es brauch 1GB Arbeitspeicher und dagegen ist vista ein leichtgewicht. Ich werde es nicht kaufen wei:

    1. Die Anforderrungen sind zu Groß. (Ein Betriesyste sollte nicht mehr Leistung brauchen als die Procramme die darauf laufen)

    2.es ist zu unübersichtlich (es wurde mit den 3D-Effecten übertriben)

    WINDOWS 7 IST NOCH GRÖßERER SCHESS ALS VISTA!!!!

    Und das liegt net an der Rc weil ms selber gesagt hat das es schon die selbe ausrüstung hätte wie die Verkaufs-Version.

    ICH EMPFELE EUCH WIN XP 32/64-BIT ODER WIN VISTA HOME PREMIUM/ULTIMATE

  • ich gebe dem philipp recht windows 7 ist zu groß für ein betribsystem 1 GB das ist mehr als alle programme… aber ich finde windows vista gut ich emphel euch windows vista ultimate 64 bit und windows xp professiona

  • Hast du was am kopf Simon ? Halt mal deine dumme fresse befor du ins forum schreibst, teste die rc lieber erst befor du da reinschreibst

    WINDOWS 7 IST ZU GROß

  • GmStart schreib net so was. du redest wahrscheinlich über die erste Beta, dan muss ich dir recht geben die 1. Beta lief wirklich schneller als xp oder vist aber tatsache ist inzwischen hat microsoft win 7 genauso zugemüllt

  • man ey da griegt man ja die schwine grippe , habt ihr was am kopf, ich glaub ihr habt zu viel geraucht windows 7 st zu groß und es beansprucht viel mehr harwere ihr habt es doch noch garnet getestet ich hatte es schon und weis darüber bescheid ihr dürft net auf die anderen hören!!!^^^neu ist nicht gleich gut

  • Windows7, Vist und XP sind nur aufgemotze uhralte betriebsysteme die alle noch auf der selben alten MS-DOS basieren.

    Schreibt lieber mal was sinnvolles wen microsoft mal ein komplett neues betriebsystem auf den markt kriegt

  • ich habt echt alle was geraucht .:P es sollte auf der weld nur ein betribsystem geben und das verbessert werden oder wießo ist jetzt windows 7 rausgekommen die meisten leute benutzen doch sowießo noch xp weil die ganzen lizensen viel zu teuer sind zb die schulen , die können sich sowas net leisten .^^

Kommentieren