Sonstiges

Noch einmal billig: Windows 7 für 50 Euro bei Euronics

windows7Von den onlinekosten.de-Kollegen schwappte gerade eine Info rüber, die manche von euch – namentlich PC-Nutzer – recht nützlich finden könnten: Nach der eher enttäuschenden Vorverkaufs-Aktion von Amazon, ist Windows 7 bald noch einmal als Schnäppchen zu haben. Diesmal startet Euronics eine neue Abverkaufskampagne: Dazu werden am 29. Juli bundesweit Werbebeilagen verteilt, in denen sich Coupons für das vergünstigte Angebot finden. Für 49,99 Euro ist Windows 7 in der Variante „Home Premium E“ dann bei rund hundert teilnehmenden Euronics-Partnern zu bekommen. Auf Nachfrage wurde der Kollegin mitgeteilt, dass es sich zwar nur um ein „kleines Kontingent von Vorverkaufsgutscheinen“ handelt – aber immerhin.

Also noch einmal: Ihr schneidet den Coupon aus und bringt ihn mit in den Euronics-Laden: Dort zahlt ihr die 49,99 Euro, wofür ihr Gegenzug eine Vorverkaufsbox inklusive Lizenzcoupon erhaltet. Damit (und der Kaufquittung) marschiert ihr am 22. Oktober wieder in die Filiale und holt euch euer Windows ab.

Wer nun genau das vorhat: Meldet euch mal, wie es gelaufen ist und wie die Verfügbarkeit war.

(André Vatter)


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!

Über den Autor

André Vatter

André Vatter ist Journalist, Blogger und Social Median aus Hamburg. Er hat von 2009 bis 2010 über 1.000 Artikel für BASIC thinking geschrieben.

26 Kommentare

Kommentieren