Sonstiges

Raumanzug aus dem Film 'Armageddon': Für 55.000 Euro bei Hood.de

Man muss den Filmemachern in den Neunzigern zugute halten, dass sie einfach noch keine Ahnung davon hatten, dass in den nächsten Jahren ein Endzeitstreifen nach dem anderen in die Kinos kommt. Neben „Deep Impact“ war Michael Bays „Armageddon“ nämlich einer der wenigen Katastrophenfilme, die es damals gab. Die Kritiker zeigten sich jedenfalls zufrieden, „Bruce Willis bohrt für die Menschheit“, schrieb seinerzeit die AP.

Nun kehrt der Film zurück, zumindest Teile davon, besser gesagt: Der Astronauten-Anzug, den Willis-Sidekick Owen Wilson aka „Oscar Choi“ damals trug, als er auf dem Asteroiden abstürzte und sich das Genick brach. Das Angebot tauchte bei Hood.de auf und beinhaltet den Original-Raumanzug inklusive Transportkiste für den Helm, der ein gebrochenes Visier (klar, der Aufprall!) aufweist. Das komplette Paket bringt etwa 40 Kilo auf die Waage. Sowohl der Helm als auch das Brustteil sind beleuchtet.

Der Verkäufer hat einen Sofortkaufpeis in Höhe von 55.000 Euro festgelegt, Bieter haben aber auch die Möglichkeit, zumindest einen eigenen Preis vorzuschlagen. Es ist eben doch ein wenig teuer… davon abgesehen: Was macht man dann damit?

Dass es sich hingegen tatsächlich um ein Original-Artefakt aus dem Film handelt, dürfte der Wahrheit entsprechen. Ich habe gerade bei Ketzer.com mal das Angebot überprüft, der Kostümhändler hat so ziemlich alle Raumanzüge der übrigen Armageddon-Crew im Angebot, darüber hinaus auch einen Haufen anderer Gegenstände aus dem Film.

(André Vatter)


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

André Vatter

André Vatter ist Journalist, Blogger und Social Median aus Hamburg. Er hat von 2009 bis 2010 über 1.000 Artikel für BASIC thinking geschrieben.

18 Kommentare

  • Hmmm geniale Sache und auch echt erstaunlich wie er an die Originalteile gekommen sind, aber da er ja jede Menge hiervon besitzt wird er wohl gute Kontakte zu den Filmemachern haben. Den irgendwo mitgenommen wird er sie sicherlich nicht, sonst wär der Verkauf wohl schon wieder längst gestoppt.

    Allerdings glaube ich für diesen enorm hohen Preis wird es nur wenig interssierte geben, das müssen dann woh schon reiche Fans sein. Den auch für extreme Nerds dieses Films ist der Preis wohl einfach zu hoch angesetzt. Kein Normalverbraucher hat mal so eben 55.000€ auf dem Konto. Mal schaun ob die Auktion den dann doch den erwarteten Erfolg bringt.

  • Kommt mir seltsam vor der Anbieter. Meines Wissens befindet sich zumindest der Anzug vom Bruce schon seit Jahren im Raumfahrtmuseum Mittweida.

  • Der Raumanzug in Mittweida ist nicht der echte Bruce Willis Anzug. Herr Tassilo Roemisch irrt sich. Das Schnittmuster stimmt ncht, das Material stimmt nicht, die Farbe stimmt nicht, die Farbe der Details stimmen nicht und der Helm ist auch komplett anders (auch ie falsche Farbe, u.A. Der in Mittweida ist aus dem Film Space Cowboys. Egal was Herr Roemisch sagt.

  • @comment6

    hier schau mal:

    (ca. ab 1:15)

    Der Film ist nach sovielen Jahren noch immer meine Nummer 1. Ich habe ihn 12mal gesehen, erst vor kurzem wieder auf DVD.

  • Der hier Angebotene Anzug ist definitiv echt. Poster #6 sprach von einem anderen Anzug. Der Anzug im Raumfahrtmuseum Mittweida ist ganz eindeutig nicht aus Armageddon.

  • Ne leider nicht, ich habe ein paar Fotos im Studi VZ veröffentlicht, aus meinem Keller wo dieser Raumanzug steht 🙂

  • Nicht schlecht, dass sich mit so einer Filmrequisite noch so viel Geld verdienen lässt. Das bringt mich auf die interessante Idee einen Raumanzug als Kostüm speziell für Fasching zu entwerfen. Ich werde mich mal zurückziehen und mir darüber Gedanken machen…

Kommentieren