Sonstiges

Online-Stammtisch Köln: Dieses Mal im Phantasialand (Gewinner ermittelt!)

osk

!!!Gewinner siehe unten!!!
Es ist wieder soweit – diesmal sogar schon zum fünften Mal! Der erste Online-Stammtisch Köln dieses Jahres wirft seine Schatten voraus, Termin (Do., 18. März 2010, ab 19 Uhr) und Ort stehen fest. Wir als Medienpartner weisen immer wieder gerne auf das IT-Gettogether hin, heute sogar besonders gerne, weil uns gerade mitgeteilt wurde, dass der Stammtisch direkt im Phatasialand (Brühl) stattfinden soll: „Netzwerken in der Achterbahn“, lautet also dieses Mal das Motto.

Die regelmäßig stattfindende Veranstaltung ist eine Art Xing im Reallife-Betrieb, bei der man sowohl Visitenkarten als auch Gedanken unter Zuhilfenahme kölscher Kaltgetränke und Buffet-Knabbereien bestens austauschen kann. Ich selbst war bis heute fast immer zugegen, da es mir (manchmal erst zu späterer Stunde) erlaubt, ein paar „Das bleibt jetzt aber unter uns…“-Infos abzustauben: CEOs, Startupper, Techniker, Designer, Selbständige – rund 600 Köpfe der Online-Branche kommen hier zusammen. Dieses Mal findet der Online-Stammtisch im Rahmen des WebhostingDay 2010 statt, der als weltgrößtes Webhosting-Event gilt. Das Publikum dürfte also noch größer und vorallem noch bunter ausfallen.

Wie immer haben wir ein paar Freitickets für euch rausschlagen können, zehn an der Zahl. Wer interessiert ist, verbreitet bitte die frohe Kunde per Twitter mit folgendem Tweet (Hashtag nicht vergessen!):

Eine Karte für den Online-Stammtisch Köln, bitte! http://bit.ly/aHuBrM #BT-goes-OSK

Die Lostrommel lassen wir am 11. März entscheiden. Wer es nicht schafft, hat noch Gelegenheit, sich eine Karte im Vorverkauf zu sichern. Das Ticket kostet regulär 10 Euro und beinhaltet nicht nur den Zugang zum Stammtisch, sondern auch ins Phantasialand (inklusive Gratis-Achterbahnfahren), zum Webhosting-Day (muss separat beantragt werden) und zu reichlich Getränken und Finger-Food. Und hier noch einmal die Daten: 5. Online-Stammtisch Köln, Donnerstag, 18. März 2010, ab 19 Uhr in Wuze Town im Phantasialand (Eingang: Tor 1).

And the winners are…

So, die Zufallsfee in Form zweier verbundener Augen und eines unabhängigen Zeigefingers hat die Lostrommel angeworfen. Gewonnen haben:

@OmidH
@templates_4ALL
@robertkneschke
@PHiL_GooD_cgn
@kchvb

@R2Z_de
@a_hotz
@zauberfrau
@c0caine86
@ArneBechmann

Hier die Infos zum weiteren Ablauf: Wir benötigen von euch den vollständigen Namen, die E-Mail-Adresse und – wenn möglich – den Namen des Unternehmens, für das ihr beruflich unterwegs seid. Schickt die Angaben (zusammen mit eurem Twitter-Nick) bitte an die Adresse team(at)basicthinking.de. Wenn ihr es vor dem Wochenende schafft – umso besser! Wir melden uns dann wieder bei euch.

(André Vatter / Bild: Phantasialand)


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

André Vatter

André Vatter ist Journalist, Blogger und Social Median aus Hamburg. Er hat von 2009 bis 2010 über 1.000 Artikel für BASIC thinking geschrieben.

6 Kommentare

Kommentieren