Sonstiges

Kurioses Web-Fundstück: Boootube zeigt die schlechtesten Youtube-Clips aller Zeiten

Wir Menschen lieben die Extreme: die schnellsten Autos, die höchsten Gebäude, die besten Sänger. Aber auch die andere Seite reizt: die hässlichsten Hunde, die peinlichsten Pannen, die dümmsten Zeitgenossen. Für Letzteres gibt die Webseite Boootube, quasi ein Anti-Youtube.

Boootube

Yoga, Singsang und Justin Bieber

Boootube sieht sich als Aggregator für die am schlechtesten bewerteten Clips der Google-Plattform. Je schlechter, desto besser. Rund 200 Videos sind auf der schlichten Startseite als Empfehlungen platziert. Die Auswahl geht von Müttern, die mit ihren Kindern seltsame Yoga-Übungen vollführen, über grottenschlecht gesungene Lieder und Justin-Bieber-Witze, bis hin zu vermeintlichen Flugzeug-Abstürzen. Ob das alles wirklich witzig oder zum Buh-Rufen ist, das muss jeder selbst entscheiden. Bekanntermaßen kann man ja über Geschmack lange streiten.

Das Angebot von Boootube fällt aktuell noch sehr amerikanisch und englischsprachig aus, deutsche Clips findet man hier nur sehr wenige. Auf der Startseite stellt das Interview mit Angela Merkel zum Thema Cannabis eine der wenigen Ausnahmen dar. Bemüht man die Suche, zeigt sich auch hier gähnende Leere. Bei den Suchbegriffen „German“ und „Deutsch“ werden nicht einmal zehn Videos gefunden. Und da dominieren auch noch die diversen Trailer zum Film „Feuchtgebiete“.

Auch meine Suche nach deutschen Z-Promis und anderen bekannten Lieferanten von Peinlichkeiten wie Naddel, Daniela Katzenberger, Dieter Bohlen oder RTL 2 haben keine nennenswerten Ergebnisse zu Tage gebracht. Da liefert einem das Original – also Youtube – zigtausende Videos. Selbst bei der Suche nach international bekannten Peinlichkeits-Kandidaten wie David Hasselhoff oder Borat liefert Boootube kaum Treffer. Enttäuschend.

Ganz nett – aber auch nicht mehr

Die Idee hinter Boootube, das übrigens – ganz wichtig – mit drei O und ohne B mittendrin geschrieben wird, klingt witzig. Und einige der wenigen Videos, die einem geboten werden, sind wirklich ganz unterhaltsam und ein netter Zeitvertreib. Aber die erhoffte, ultimative Sammlung der peinlichsten Videos aller Zeiten, nein, dieses Superlativ kann Boootube noch nicht erfüllen.

Bild: Screenshot


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Jürgen Kroder

Jürgen bezeichnet sich als Blogger, Gamer, Tech-Nerd, Autor, Hobby-Fotograf, Medien-Junkie, Kreativer und Mensch. Er hat seine unzähligen Hobbies zum Beruf gemacht. Und seinen Beruf zum Hobby. Obwohl er in Mainz wohnt, isst er weiterhin gerne die Maultaschen aus seiner Heimat.

1 Kommentar

Kommentieren