Medien

Gewusst wie: Mit diesen geheimen Netflix-Codes entdeckst du neue Filme

Jeden Monat erscheinen bei Netflix Hunderte neue Filme und Serien. Dabei verlierst du schnell den Überblick. Wir verraten dir in „Gewusst wie“ deshalb heute, wie du mit Netflix-Codes neue Genres und passende Film- und Serien-Highlights entdeckst.

Wer bei all den Neuerscheinungen im Universum von Netflix noch den Durchblick behält, ist ein kleines Genie. Schließlich schafft es nicht einmal Netflix selbst, alle Film-Genres, die beim Streaming-Dienst existieren, dem Nutzer zu präsentieren.

Wenn wir am Smartphone, Smart TV oder am Laptop nach neuen Filmen oder Serien suchen, sehen wir stets nur eine Auswahl an Genres. Und das ist eigentlich auch gut so, wenn man bedenkt, dass es 236 Tage oder umgerechnet knapp acht Monate dauert, um alle Netflix-Neuerscheinungen zu sehen.


Neue Stellenangebote

Field Marketing Manager (m/w/d)
Gemanedge in München
Praktikum New Digital Business – Kommunikation (w/m/d)
Deutsche Bahn AG in Berlin
Chef vom Dienst Digital eSports (m/w/d)
ProSiebenSat.1 Media SE in Unterföhring bei München

Alle Stellenanzeigen


Mit Netflix-Codes neue Filme, Serien und Genres finden

Wer nun trotzdem mehr als nur die von Netflix getroffene Auswahl genießen möchte, kann auf einen Trick zurückgreifen. Schließlich gibt es für jedes noch so kleine Genre geheime Netflix-Codes. In „Gewusst wie“ erklären wir dir heute, wie du sie einsetzt.

Im ersten Schritt öffnest du dafür die Netflix-App auf deinem Smartphone.

Netflix, geheime Netflix-Codes, Netflix-Code, Code

So findest du über geheime Codes neue Filme, Serien und Genres bei Netflix. Schritt 1.

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!


Teile diesen Beitrag!

Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Sein Weg zu BASIC thinking führte über die Nürnberger Nachrichten, Focus Online und die INTERNET WORLD Business. Beruflich und privat liebt und lebt er Social Media.

Kommentieren