Unterhaltung

Kein Sport, keine Events: Wie kommt eigentlich DAZN durch die Corona-Krise?

DAZN, Corona, Streaming, Sport, Fußball
DAZN stellt während der Corona-Krise ein Alternativprogramm zum Live-Sport auf die Beine. (Foto: Screenshot / DAZN)
geschrieben von Vivien Stellmach

Eigentlich streamt DAZN jeden Tag zahlreiche sportliche Events. Wegen der anhaltenden Corona-Krise ist das aktuell nicht möglich. Wie kommt der Streaming-Dienst ohne laufende Sportveranstaltungen nun also durch die Krise? Mit starken Inhalten und Köpfchen natürlich.

Kein Live-Sport auf DAZN: Das Coronavirus sorgt dafür, dass von Fußball über Basketball, Darts und Eishockey bis hin zu Motorsport momentan alles still steht.

Die Ausnahmesituation kann den Streaming-Dienst möglicherweise hart treffen. DAZN-Abonnenten haben nämlich die Möglichkeit, ihre in Anspruch genommene Leistung monatlich zu kündigen.


Neue Stellenangebote

Social Media & Community Manager (m/w/d)
Intermate Media GmbH in Berlin
Trainee Social Media & Community Management (m/w/d) inkl. Master Fernstudium
Career Partner GmbH in München
Social Media & Community Manager (m/w/d)
Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG in Neckarsulm

Alle Stellenanzeigen


DAZN stellt ein Alternativprogramm auf die Beine

Deshalb steht DAZN unter Druck, ein attraktives Alternativprogramm zu organisieren. Auf diese Weise will der Anbieter mutmaßlich und hoffentlich möglichst viele Abonnenten während der Corona-Krise halten.

Glücklicherweise setzt DAZN zusätzlich zum Live-Sport schon länger auf diese Strategie. Im Angebot stehen zahlreiche Dokumentationen, Shows und Reportagen. Ergänzend kommen auch Sport- und Champions-League-Classics aus früheren Jahren hinzu.

Es gibt zum Beispiel die „Making Of“-Reihe, in der wir uns die Werdegänge von Fußballstars wie Cristiano Ronaldo, Neymar und Jose Mourinho ansehen können. Und hinter den Champions-League-Classics verbergen sich zum Beispiel Endspiele seit 1993 – zusammengefasst in einem 15 Minuten langen Video.

„24/7“-Dokumentation über den 1. FC Köln bei DAZN

Besonders Fans des 1. FC Köln dürften sich zudem über die Dokumentation „24/7“ freuen, die die Profi-Mannschaft über die Saison 2019/20 begleitet und ungefilterte Eindrücke hinter den Kulissen einfängt.

Die professionelle Dokumentation stammt vom 1. FC Köln selbst. Wenn eine neue Folge auf der Webseite 247.FC.de erscheint, ist sie 24 Stunden später aber auch auf DAZN abrufbar.

Bislang sind sechs Episoden verfügbar. Im Laufe der Saison sollen noch zwei weitere Folgen erscheinen. Ob das jedoch aufgrund des Coronavirus noch in diesem Jahr geschieht, ist aktuell noch unklar. Womöglich geht die Dokumentation jedoch sogar bewusst auf den Umgang und die Folgen der Corona-Krise ein.

Weitere Dokumentationen über Basketballspieler und andere Sportler

Auch darüber hinaus möchte DAZN seine Abonnenten offenbar möglichst mit spannenden Dokumentationen unterhalten. Im Programm finden wir zum Beispiel auch die vierteilige Serie „Being Mario Götze“, die exklusive Einblicke in die Gefühlswelt und Karriere des Weltmeisters gibt.

Basketballfans kommen mit weiteren Dokumentationen über deutsche Spieler in der NBA auf ihre Kosten.

Wem die alternativen Angebote momentan keinen Grund geben, sein Abonnement zu behalten, muss wegen einer möglichen Entschädigung erstmal abwarten. Du kannst dein Abo gegebenenfalls aber auch vier Monate lang pausieren oder selbstverständlich sogar kündigen und später reaktivieren.


LinkedIn-Guide gratis!

Melde dich für unser wöchentliches BT kompakt an und erhalte als Dank unseren großen LinkedIn-Guide kostenlos dazu!

Auch interessant:


Über den Autor

Vivien Stellmach

Vivien Stellmach ist seit Mai 2019 Redakteurin bei BASIC thinking. Nebenbei schreibt sie als freie Autorin über alternative Musik für das VISIONS Magazin. Sie liebt Fußball, steht seit ihrem siebten Lebensjahr selbst auf dem Rasen und hält zum SV Werder Bremen.

1 Kommentar

  • Viele Sender mussten auf Alternativen zurückgreifen, schließlich wurden auch keine neuen TV-Shows mehr gedreht und Live Shows wie der ESC sind ausgefallen. Aber alle haben diese Zeit toll gemeistert und echt ein tolles Alternativ-Programm zusammengestellt!

Kommentieren