Marketing Social Media

#Fuckorona, 16. April: Ritter Sport kürt unsere #Alltagsritter

Ritter Sport, Schokolade, #Alltagsritter, Markenimage
Zusammen mit der Agentur Elbkind Reply entstand die #Alltagsritter-Aktion. (Foto: Screenshot / Instagram)
geschrieben von Philip Bolognesi

Die Corona-Krise hat unser Leben ordentlich auf den Kopf gestellt – und sie hinterlässt Spuren. Doch es gibt Lichtblicke. Denn aus jeder Krise gehen positive Dinge hervor. In unserer #Fuckorona-Reihe wollen wir jeden Tag aufmunternde Nachrichten weitergeben und gleichzeitig zum Nachdenken anregen. Heute: Ritter Sport erinnert uns an unsere Helden und rief zur schönen #Alltagsritter-Aktion auf.

In der Corona-Krise werden wohl die meisten von uns demütiger und dankbarer, als wir es vielleicht schon vorher waren. Denn viel zu selten erkennen wir an, wenn uns jemand Aufgaben abnimmt, sich um uns kümmert oder uns einfach gut tut.

Es wäre auf jeden Fall wünschenswert, wenn dieser Effekt der Dankbarkeit auch nach dieser Pandemie anhält und wir mehr aufeinander zugehen.


Neue Stellenangebote

Social Media Marketing Manager (m/w/d)
sitegeist media solutions GmbH in Hamburg-Winterhude
Praktikant Social Media (m/w/d)
Snipes SE in Köln
Online Marketing & Social Media Manager (m/w/d)
Melitta Group Management GmbH & Co. KG in Minden

Alle Stellenanzeigen


Auch wenn die Kontaktbeschränkungen dies im Moment nicht im erhofften Umfang erlauben, konnten wir das bis Anfang April tun – und zwar über Ritter Sport. Denn die Schoko-Marke aus dem Landkreis Böblingen hat zusammen mit der Agentur Elbkind Reply zu einer schönen Social-Media-Aktion aufgerufen.

#Alltagsritter: Danke sagen und Schokolade sprechen lassen

Nach Ostern durften sich manche über Schokolade von Ritter Sport freuen. Denn in ihrem Briefkasten befand sich eine Schoko-Tafel mit folgender Nachricht auf der Rückseite: „Lass sie dir schmecken und bleib gesund, dein Ritter Sport-Team.“

Schoko-Liebhaber hatten Anfang April die Möglichkeit, an der Aktion über Instagram sowie über den Ritter-Sport-Blog teilzunehmen und ihre persönlichen Herzenshelden zu ernennen. Mit optionalen Gifs versehen, verlinkten Nutzer eine Person mit dem Hashtag #Alltagsritter und erwähnten Ritter Sport.

Wahlweise konnte man seinen persönlichen Helden auch über den Ritter-Sport-Blog küren. Die schönsten Story-Posts wurden dann mit einer Schokoladen-Tafel in der Sorte #Alltagsritter belohnt. Denn die Gewinner erhielten daraufhin eine Nachricht, die sie an ihren #Alltagsritter weiterleiteten. So konnte der Versand sichergestellt werden.

Eine schöne Social-Media-Aktion: Ritter Sport erinnert uns sehr gut daran, auf was es momentan ankommt: auf Zusammenhalt, Dankbarkeit und Zuwendung. Und auch wenn wir dies in den meisten Fällen nicht persönlich zeigen können, gibt es immer wieder kreative (Social-Media-)Wege, die uns dabei helfen.

Und das ist die beste Nachricht des Tages.

Auch interessant:

Über den Autor

Philip Bolognesi

Philip Bolognesi war von 2018 bis 2020 in der Redaktion von BASIC thinking tätig. Er hat Kommunikationswissenschaften studiert und ist zertifizierter Social-Media-Manager. Zuvor hat er als freiberuflicher Online-Redakteur für CrispyContent (Serviceplan Berlin) gearbeitet und mittelständische Unternehmen in ihrer Online-Kommunikation beraten. Ihn trifft man häufig im Coworking-Space Hafven in Hannover.

Kommentieren