Unterhaltung

Gewusst wie: So verwaltest du deine Disney-Plus-Downloads

Disney Plus ermöglicht es uns, Filme und Serien bequem auf unser Smartphone oder Tablet herunterzuladen. So können wir die Inhalte auch unterwegs genießen. Wir erklären dir in „Gewusst wie“ heute, wie du deine Disney-Plus-Downloads verwaltest.

Die Zeiten, in denen wir unsere Filme nur vor dem heimischen Fernseher geschaut haben, sind längst vorbei. Natürlich hat es immer noch seinen Charme, gemeinsam mit dem Partner oder auch alleine einen schönen Filmabend im Wohnzimmer zu verbringen.

Doch durch das stetig steigende Datenvolumen und die immer besseren Smartphones und Tablets können wir unsere Lieblingsserien und unsere favorisierten Filme längst auch mobil genießen.


Hier kannst du Disney Plus abonnieren und hast sofort Zugriff auf alle Filme, Serien und die exklusiven Disney Originals!


Damit du nach dem Disney-Plus-Streaming keine böse Überraschung erlebst, kannst du entsprechende Vorkehrungen in den Einstellungen treffen. So kannst du deinen Datenverbrauch drastisch reduzieren.

Eine weitere spannende Funktion von Disney Plus liegt darin, dir gezielt Filme und Serien auf dein mobiles Endgerät herunterzuladen. Wenn du das machst, kannst du „The Mandalorian“ und Co. auch im Zug oder Flugzeug ohne nervige Ladezeiten genießen.

Disney-Plus-Downloads verwalten: Inhalte herunterladen und löschen

Doch wie holst du dir die Inhalte auf dein Smartphone – und wie löschst du sie wieder? Kurz: Wie verwaltest du deine Disney-Plus-Downloads? Genau das wollen wir dir in der heutigen Ausgabe von „Gewusst wie“ einmal erklären.

Zunächst öffnest du die Disney-Plus-App auf deinem Smartphone oder Tablet.

Disney Plus Filme herunterladen, Disney Plus Serien herunterladen, Disney Plus, Downloads, Disney-Plus-Downloads verwalten, Disney Plus Downloads löschen

So lädst du Inhalte bei Disney Plus herunter. Schritt 1.

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.


Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Sein Weg zu BASIC thinking führte über die Nürnberger Nachrichten, Focus Online und die INTERNET WORLD Business. Beruflich und privat liebt und lebt er Social Media.

Kommentieren